Heideblütenkönigin
© Victoria Glaser
13.08. - 21.08.2022

Heidenblütenfestwoche in Amelinghausen


Das Amelinghausener Heideblütenfest zieht mit seinen vielen Höhepunkten in der Festwoche im August seit Jahrzehnten zehntausende Besucher an.
Entstanden ist die Idee im Jahre 1949 im kleinen Kreis aus einer Laune heraus. Die Mitglieder des Männerchores wählten bei einem Sängerfest Gerda Thömen (geb. Halpap) zu ihrer Heidekönigin.

Im Verlaufe der Jahre hat sich die Veranstaltung immer weiter entwickelt und gehört heute zu den größten Volksfesten in der Region Lüneburg. Mittlerweile dauert die Heideblütenfestwoche neun Tage lang.

Auftakt ist seit 1974 am Samstag auf der schwimmenden Bühne auf dem Lopausee. Unter dem Motto "Der See brennt!" treffen sich dort Jung und Alt und feiern bei viel Musik, Show und einem großen Höhen-Brilliant-Feuerwerk den Beginn des Festes.
 

In den folgenden Tagen gibt es in und rund um Amelinghausen diverse kulturelle, gesellschaftliche und musikalische Veranstaltungen für Gäste und Einheimische, ehe am Sonntag die beiden Höhepunkte des Heideblütenfestes anstehen: Die Wahl der neuen Heidekönigin auf dem Kronsberg und der große Festumzug mit an die 30 Motivwagen, Gruppen, Musik- und Spielmannszügen durch den Ort.
 

Termine

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor jeder Veranstaltung über die aktuellen Corona-Regelungen in Niedersachsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • Täglich vom 13. August 2022 bis 21. August 2022

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Amelinghausen
Marktstr. 1
21835 Amelinghausen

Kontaktdaten

Heideblütenfest Amelinghausen e. V.

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Amelinghausen“ mit Google Maps.