Gezeitenkonzerte 2019, © Ostfriesische Landschaft
© Ostfriesische Landschaft
24.07. - 11.08.2019

Gezeitenkonzerte "Frischer Wind"


Die achte Auflage der Gezeitenkonzerte der Ostfriesischen Landschaft steht unter dem Motto „Frischer Wind!“. Und das ist durchaus wörtlich zu nehmen – denn noch nie standen Blasinstrumente in all ihrer Vielfalt bei den Gezeitenkonzerten so sehr in dem Fokus wie in diesem Jahr. Vom 14. Juni bis zum 11. August 2019 sind in insgesamt 35 Konzerten Weltstars und aufstrebende Talente in den atmosphärischen Spielstätten Ostfrieslands zu erleben und verleihen dem Festival eine Strahlkraft weit über die Grenzen der Region hinaus.

Den Bläserschwerpunkt verkörpern Weltstars wie Klarinettistin Sabine Meyer in Wittmund, Oboist Albrecht Mayer in Jherings-/Boekzetelerfehn, Blockflöten-Hexenmeister Maurice Steger in Hinte, Saxophon-Shootingstar Asya Fateyeva in Dangast oder herausragende Ensembles wie Czech Brass in Wiesmoor, die Mecklenburgische Bläserakademie in Emden sowie die virtuosen Blechblas-Komiker von Mnozil Brass im Emder Van-Ameren-Bad.
 

 

Veranstaltungsort

Region Ostfriesland
26603 Aurich

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Region Ostfriesland“ mit Google Maps.