FlotArt, © Jens-Christian Schulze
© Jens-Christian Schulze
20.05. - 10.06.2018

FlotART Fest für Kunst und Design


Was verbirgt sich hinter FlotART?
Das Konzept ist erfrischend einfach: Die Einwohner der Samtgemeinde Flotwedel öffnen die Tore zu ihren Häusern, Höfen, Gärten und verborgenen Winkeln. Profane Örtlichkeiten werden so zu „KunstRäumen“, in denen Künstler ausstellen und arbeiten.

Kunst erleben
Dabei ist der Teilhabe-Gedanke prägend für diese Veranstaltung. Alle Kreativen, ob Hobby-Maler oder arrivierte Kunstschaffende, sind eingeladen, sich und ihre Werke zu präsentieren. Kunst und deren Schöpfer werden hier nicht hinter Sicherheitsglas verbannt, sondern können und sollen ausgiebig „beschnuppert“ werden. Bis zu 250 Künstler in bis zu 30 KunstRäumen lassen sich so an zwei Tagen bereitwillig über die Schulter schauen.

Lassen Sie sich von der FloART begeistern!
Das Volksfest der Kunst wird begleitet von einem bunten Rahmenprogramm, das Konzerte, Poetry Slam, Lesungen, Theateraufführungen und vieles mehr beinhalten kann.
Ein Fest für die ganze Familie im Flotwedel

Die FlotART ist ein Fest für die ganze Familie und kann auf unterschiedlichste Weise erkundet werden. Zu Fuß, mit der Rad oder per Inliner – die Wege zur Kunst sind vielfältig. Dabei erleben die Besucher auch die reizvolle Region Flotwedel in der Südheide, die reich an landschaftlich wie architektonischen Schätzen ist.

Veranstaltungsort

Samtgemeinde Flotwedel
29356 Bröckel

Kontaktdaten

FlotART – Kunst und Design im Flotwedel e.V.
Hauptstraße 105
29356 Bröckel
Telefon: +49 (0) 5144/ 4958550

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Samtgemeinde Flotwedel“ mit Google Maps.