"Empirisch belegte Brötchen" Musikkabarett mit Marco Tschirpke, © Harry Schnitger
© Harry Schnitger
27.04.2024

"Empirisch belegte Brötchen" Musikkabarett mit Marco Tschirpke


Ob Gedicht oder Klavierlied – der Komiker Marco Tschirpke weiß sich kurzufassen. Gespickt mit Verweisen auf Kunst und Geschichte, bedeutet ein Abend mit dem Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2018 vor allem ein intellektuelles Vergnügen. Wie er das Heute mit dem Gestern und das Hohe mit dem Tiefen verquickt, das ist so unverschämt lustvoll und unterhaltsam, dass sein Publikum davon oft nicht genug bekommen kann. Wobei auch die Küchenlyrik nicht zu kurz kommt. Kostprobe gefällig? „FONDUE – das meint: An runden Tischen / Gemeinschaftlich im Trüben fischen.“

Dass Tschirpke zugleich als einer der gewieftesten Pianisten seiner Branche gilt, verdankt er einer Spielfreude, die ihn oft zu halsbrecherischen Manövern verführt. Sein letzter Gedichtband „Frühling, Sommer, Herbst und Günther“ (2015) avancierte zum Spiegelbestseller.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Buchhandlung Winnemuth und über www.reservix.de

Eintrittspreise: 20,00 €, ermäßigt: 17,00 €. An der Abendkasse erhöhen sich die Preise jeweils um 2,00 €

Termine

  • 27. April 2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Welfenschloss, Rittersaal
Schlossplatz 10
34346 Hann. Münden

Kontaktdaten

Lesenetzwerk im Mündener Kulturring e.V.

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Welfenschloss, Rittersaal“ mit Google Maps.