Der Fackelumzug durch die Bremenvörder Innenstadt mit dem Weihnachtsmann, © Bremervörder City- und Stadtmarketing e.V. / Bärbel Hensel
© Bremervörder City- und Stadtmarketing e.V. / Bärbel Hensel
06.12. - 09.12.2018

De ole Wiehnachtsmaakt


Historischer Weihnachtsmarkt

 „De ole Wiehnachtsmaakt'' verwandelt jedes Jahr den Bremervörder Rathausmarkt in eine weihnachtliche Budenstadt. Täglich sind die festlich geschmückten Buden geöffnet. Neben Kunsthandwerk, Weihnachtsdeko, Schmuck und Holzarbeiten können Sie leckeren Glühwein, Punsch, Grog und Glögg genießen, und gerne in der beliebten Klönbude verweilen.  Ein umfangreiches Bühnenprogramm sorgt an allen Veranstaltungstagen für beste Unterhaltung. Beteiligt sind daran neben den örtlichen Kindergärten auch auch die Kreismusikschule und die Lloydstreet Bigband Bremervörde sowie der Posaunenchor St. Liborius und die Bremervörder Hafensänger.

Als besonderes Highlight wird am Sonnabend der Weihnachtsmann erwartet. Auf seiner langen Reise wird er in Begleitung seiner Weihnachtsengel einen Zwischenstopp in Bremervörde einlegen und mit dem Zug am Bahnhof eintreffen. Von dort geht es in einer Pferdekutsche mit einem großen Fackelumzug in Begleitung der Feuerwehr weiter durch die Bremervörder Innenstadt zum Rathausplatz, wo er auf der Veranstaltungsbühne die Kinder begrüßt und Süßigkeiten verteilt. Für die Kinder hält „De ole Wiehnachtsmaakt“ viele weitere Attraktionen bereit: Marshmellow-Rösten am Feuerkorb, Kinderschminken, Weihnachtskino. Am Sonntag ist für alle Kinder noch einmal Gelegenheit, Weihnachtswünsche direkt beim Weihnachtsmann abzugeben, denn dann wird er in seinem roten Sessel auf der Veranstaltungsbühne Platz nehmen.

 

Veranstaltungsort

Innenstadt Bremervörde
27432 Bremervörde

Kontaktdaten

Bremervörder City- und Stadtmarketing
Neue Straße 33
27432 Bremervörde

zur Website

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Innenstadt Bremervörde“ mit Google Maps.