Das Münchner Gitarrentrio: "Spain"
© Münchener Gitarren Trio
22.04.2023

Das Münchner Gitarrentrio: "Spain"


„Spain“, die bekannteste Komposition des amerikanischen Jazzpianisten Chick Corea steht für dieses Programm des Münchner Gitarrentrios: spanische und südamerikanische Musik für Gitarre; klassische Moderne trifft Tango, Flamenco und Bossa Nova.
Werke von Manuel de Falla, Isaac Albéniz, Enrique Granados, Radamés Gnattali, Astor Piazzolla, Chick Corea, Paco de Lucia und Ausschnitte der Carmen-Suite von Georges Bizet, der als Nichtspanier eines der Stücke schrieb, die untrennbar mit der iberischen Halbinsel verbunden sind, versprechen einen Abend spannender Kontraste, feuriger Rhythmen und lyrischer Momente.

Das Münchner Gitarrentrio, Alexander Leidolph – Thomas Etschmann – Mikhail Antropov formierte sich 2008 und gastierte seitdem bei zahlreichen renommierten Konzertreihen und Festivals

Termine

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor jeder Veranstaltung über die aktuellen Corona-Regelungen in Niedersachsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • 22. April 2023 von 19:00 bis 21:30 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Welfenschloss, Rittersaal
Schlossplatz 10
34346 Hann. Münden

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Welfenschloss, Rittersaal“ mit Google Maps.