Kunstwerk, © Clean River Project e.V.//Stephan Horch
© Clean River Project e.V.//Stephan Horch
25.08.2019

CleanUp Tour 2019


Unsere Flüssen sollen sauber bleiben – und jeder kann bei einer Kanutour mitmachen. Deswegen veranstaltet das Clean River Project e.V. im Zeitraum vom 9. August bis 6. September 2019 eine Paddeltour, die zahlreiche Menschen aufs Wasser bringen soll, um gemeinsam die Aufmerksamkeit auf die Problematik  der Plastikmüllverschmutzung der Gewässer zu lenken. Auf rund 750 Kilometern wird es an 30 Tagen sieben große Stationen geben, an denen jeweils ein CleanUp Event stattfindet, bei denen freiwillige Helfer paddeln gehen und gemeinsam Flussabschnitte säubern. Gleichzeitig kann dort eine Kunstausstellung besucht werden, die die skurrilen Fundstücke zeigt. Mit der Paddeltour soll der Aktivismus der Menschen gefördert und gezeigt werden, dass Umweltschutz auch Spaß machen kann.

Startpunkt der Tour ist in Koblenz. Nach Durchquerung einiger nordrheinwestfälischer Städte erreichen die Kanuten am 25. August die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover. Dort findet ein CleanUp Event statt, bei dem die Leine und der Maschsee gesäubert werden. Über den Mittellandkanal werden dann auf 119 Kilometern an den darauffolgenden Tagen (27. und 28. August) ebenfalls Peine und Wolfsburg angepaddelt. Die kostenlose Teilnahme bei den Tagesetappen ist sowohl für Semi-Paddler - welche schon öfter in Ihrer Freizeit gepaddelt sind, navigieren können und sich sicher in einem Kanu fühlen – als auch für Pro-Paddler, welche sehr gute Paddelerfahrungen auf Flüssen mit moderater Strömung haben, geeignet. Ziel der Tour ist die Bundeshauptstadt Berlin.

Detaillierte Informationen zum CleanUp Event in Hannover gibt es hier. Dort erfolgt ebenfalls die Anmeldung. Auch spontane Naturliebhaber und Kanuten sind ohne Anmeldung herzlich Willkommen.

Fragen können direkt an cleanup@cleanriverproject.de gerichtet werden. Alle weiteren Infos zur CleanUp Tour 2019 gibt es auf der Homepage des Veranstalters.

Veranstaltungsort

Strandleben
Calenberger Neustadt
30167 Hannover
Telefon: 0511 12357095

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Strandleben“ mit Google Maps.