Himmelpforten Weihnachtsmarkt, © Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e.V. / Martin Elsen
© Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e.V. / Martin Elsen
29.11. - 08.12.2019

Christkinddorf und Weihnachtsmann-Postamt in Himmelpforten


Jährlich gehen mittlerweile rund 50.000 Briefe mit Wunschzetteln und Kinderträumen aus aller Welt im Weihnachtsmannbüro ein. Die über 30 ehrenamtlichen Helfer nehmen immer ab Mitte November ihre "himmlische" Arbeit auf, jeder einzelne Brief wird persönlich beantwortet und mit dem Sonderstempel "Christkinddorf Himmelpforten" versehen. Auch die Weihnachtsmann-Stube, das Kinder-Wunderland, tägliche Veranstaltungen auf der Christkind Bühne und die neuen Hütten und Ausstellungen sind einen Besuch wert.

Und was wäre ein Christkinddorf ohne einen Christkindmarkt ? Jeweils vom 1. bis zum 2. Advent findet bereits seit über 10 Jahren der Himmelpfortener Christkindmarkt mit Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten auf dem Platz und dem Park vor der ehrwürdigen Villa von Issendorff statt - in ihrem Inneren befindet sich das Weihnachtsmannpostamt. Am Freitag vor dem 1. Avent bezieht der Weihnachtsmann sein vorübergehendes Zuhause und kann persönlich besucht werden Wunschzettel dürfen hier auch gerne persönlich abgegeben werden! Im Schul- und Heimatmuseum Himmelpforten finden anlässlich des Christkindmarktes allerlei Aktionen wie Weihnachtsbasteln statt, und über 1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind dürfen bestaunt werden.

Veranstaltungsort

Park der Villa von Issendorff
Poststraße 2
21709 Himmelpforten

Kontaktdaten

Christkindpostamt - Gemeinde Himmelpforten
Christkindplatz 1
21709 Himmelpforten

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Park der Villa von Issendorff“ mit Google Maps.