Aufführung der Theatergruppe ”Antjemöh” des Juister Heimatvereins., © antjemoeh_theater_2019
© antjemoeh_theater_2019
08.07. - 07.10.2019

Aufführung der Theatergruppe ”Antjemöh” des Juister Heimatvereins.


Alice war auf Fuerte. - Drei Wochen. - Und ganz umsonst. - Als Gewinnerin eines Preisausschreibens nämlich. Allerdings hat nicht sie gewonnen, sondern ihre Freundin Dagmar, die für ein Jahr in Australien ist und deren Wohnung Alice betreut. Auf Fuerte lernte sie Aaron kennen, der sie wiedersehen möchte. Da er sie nur als Dagmar kennt, soll das Treffen in deren Wohnung stattfinden. Doch kommt Dagmar vorzeitig aus Australien zurück, nun soll die Wohnung von Britta, einer weiteren Freundin von Alice, die zufällig im selben Haus wohnt, herhalten. In dieser Wohnung spielt das Stück auch. Doch ein vermeintlicher Computerspezialist, der Besuch von Tante Magdalene mit Pfleger Gottfried sowie ein Fotograf, der die Reisegewinnerin für eine Werbeaktion ablichten will, machen das Chaos in der Wohnung komplett. Mehr soll natürlich noch nicht verraten werden.
https://www.juist.de/blog/theater-auf-juist/

Termine

  • 8. Juli 2019 von 20:15 bis 22:00 Uhr
  • 2. September 2019 von 20:15 bis 22:00 Uhr
  • 7. Oktober 2019 von 20:15 bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus des Kurgastes
Haus des Kurgastes
26571 Juist

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Haus des Kurgastes“ mit Google Maps.