Fagus-Werk, © Grecongreten GmbH CO KD/Karl Schuenemann
© Grecongreten GmbH CO KD/Karl Schuenemann
02.06.2019

UNESCO-Welterbetag im Faguswerk


Der UNESCO- Welterbetag, der am 2. Juni 2019 bundesweit gefeiert wird, steht in Alfeld 2019 ganz im Zeichen des Jubiläums „Bauhaus 100“. Das Bauhaus in Weimar wurde vor 100 Jahren vom Architekt des Fagus-Werks, Walter Gropius gegründet. Ein Motor der Moderne war diese "Ideenschule für Kunst und Gestaltung" im 20. Jahrhundert. Walter Gropius und Carl Benscheidt legten ben Grundstein für das Bauhaus bereits 1911 mit dem Baus des Fagus-Werks. Den Maßstab für moderne Industriearchitektur setzen sie weltweit mit der bahnbrechenden Glasfassade der Schuhleistenfabrik. 2011 wurde das Fagus-Werk als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet.

Veranstaltungsort

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Telefon: 05181-790

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „UNESCO-Welterbe Fagus-Werk“ mit Google Maps.