Radtour am Strand Kleinersiel
© Touristikgemeinschaft Wesermarsch / Meike Lücke

ADFC-Rad­Rei­se­Re­gi­on We­ser­marsch


"Radfahren mit Qualität" ist für viele Regionen in Niedersachsen selbstverständlich. Die Wesermarsch hat ihre radtouristische Qualität überprüfen lassen und darf sich ADFC-RadReiseRegion nennen. Sie ist neben der ADFC RadReiseRegion Uelzen die zweite zertifizierte ADFC-RadReiseRegion in Niedersachsen.

Die Wesermarsch liegt auf der westlichen Weserseite zwischen Bremen und Jadebusen. Dort gibt es ein dichtes Radwegenetz mit 850 km Länge, das größtenteils auf gut ausgebauten Wirtschaftswegen verläuft. In der Landschaft zwischen Marsch und Moor, Weser, Jade und Nordsee gibt es zehn Tagestouren, die von den Experten des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e.V. (ADFC) auf Herz und Nieren gesprüft und für gut befunden wurden.

Besonderer Service

Das gute Angebot an Bett+Bike-Betrieben, die gute Erreichbarkeit der Region mit der Bahn und das umfangreiche Mietradangebot in der Region, das zahlreiche E-Bikes und Spezialräder einschließt, wurden vom ADFC besonders positiv erwähtnt.

Das Logo des ADFC für die Qualitätsradrouten mit drei Sternen

ADFC-RadReiseRegion

Die Wesermarsch ist vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) als ADFC-RadReiseRegion zertifiziert.

Radtouren in der ADFC-RadReiseRegion Wesermarsch

Touristikgemeinschaft Wesermarsch

Max-Planck-Str. 4
26919 Brake
Telefon: +49 (0) 4401 / 856114

zur WebsiteE-Mail verfassen