Weserfähre Brake-Sandstedt, © Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski
© Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski

De Stroom - Radrundweg am Weserstrom und dem Hagener Königsmoor

Aufstieg
76 m
Abstieg
76 m
Distanz
46 km
höchster Punkt
21 m
Strecke für
Tourenrad
Dauer der Tour
Eintagestour
Art der Tour
Rundtour
Geeignet für
Kinder

De Stroom führt Sie auf 47 Kilometern entlang des Weser-Stroms und durch die Osterstade.

Verlauf und Sehenswertes

Starten Sie Ihren Rundkurs durch das südliche Cuxland in Hagen im Bremischen. Gleich zu beginn Ihrer Tour können Sie die Burg zu Hagen, eine Backsteinburg aus dem 16. Jhd. bestaunen.

Von Hagen im Bremischen führt die Strecke über Uthlede an den Altarm der Weser. Hier radeln Sie stromabwärts über 12 Kilometer am Weserdeich entlang.Schon von weitem zu sehen ist das alte Leuchtfeuer der Weser, ein roter Turm aus Metallverstrebungen.

In Rechtenfleth kommen Kulturinteressierte im Allmers-Haus auf ihre Kosten. Das liebevoll und lebendige Museum zu ehren des Norddeutschen Dichters Hermann Allmers ist von Mai bis Oktober an Wochenenden geöffnet.
Weiter geht es parallel der Weser und über die Zuströme Drepte und Lune.

Dann heißt es Abschied nehmen vom Stroom und Kurs auf die Osterstade.
Die Osterstade ist von Mooren und Heidegebieten durchzogenes Marschland. Auf dem letzten Stück Ihrer Tour passieren kleinere Ortschaften, bis Sie an Ihrem Ausgangspunkt Hagen im Bremischen ankommen.

 

Das gibt es auf der Route zu sehen

Burg zu Hagen im Bremischen, © Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski
© Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski

Burg zu Hagen


Die frühere Sommerresidenz der Bremer Bischöfe ist heute Zentrum kulturellen Lebens.

Leuchtfeuer Sandstedt, © Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski
© Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski
Das Allmershaus in Rechtenfleth, © Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski
© Cuxland-Tourismus / Florian Trykowski

Das Allmers-Haus


Ehemaliges Wohnhaus des berühmten norddeutschen Dichters Hermann Allmers.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

Lust, über den Strom zu setzen? Die Weser-Fähre bringt Sie flott von Sandstedt ans andere Weserufer nach Brake.

Unterwegs auf dem Radrundweg "De Stroom"

Logo Cuxland Radrundweg De Stroom 12

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit einem einheitlichen Logo des Radrundweges De Stroom beschildert.

Ihr Ansprechpartner für die Tour

Cuxland-Tourismus

Kapitän-Alexander-Str. 1
27472 Cuxhaven
Telefon: +49 (0) 4721 / 599617

zur WebsiteE-Mail verfassen