Park der Gärten_2, © Ammerland-Touristik / Wordtmann
© Ammerland-Touristik / Wordtmann

Park der Gärten Bad Zwischenahn


Auf 140.000 m² - Natur mit allen Sinnen erleben! Einer der schönsten Parks Deutschlands lädt Groß und Klein zum Erleben und Entspannen ein.

Ob Sie Ideen für den eigenen Garten suchen, einfach einen erholsamen Tag mit der Familie und Freunden verbringen oder abwechslungsreiche Gartenkultur erleben wollen: Das alles und so einiges mehr finden Sie im Park der Gärten.  So begeistert die ehemalige Landesgartenschau 2002 seine Besucher jedes Jahr aufs Neue – als eine einzigartige, weltoffene Begegnungsstätte für Garten- und Naturliebhaber aller Generationen. Freuen Sie sich auf eine unverwechselbare Kombination von Gartenkunst und Lauf der Natur. Der Park der Gärten ist „Deutschlands größte Mustergartenanlage“ und überrascht seine Gäste von Frühling bis Herbst mit immer neuen Inspirationen und Ideen.

Es erwartet Sie eine berauschende Vielfalt an gärtnerischen und kulturellen Attraktionen: Über 90 Mustergärten, Pflanzensammlungen und Beiträge sowie abertausende Frühlings- und Sommerblumen bieten Ihnen einen faszinierenden Einblick in die Welt der Gärten und jede Menge Anregungen und Informationen. Inklusive der neuen Erlebnisausstellung „Grüne Schatztruhe“ mit sechs Themenbereichen und der umfangreichen Datenbank über die 9.000 Pflanzen des Parks.

Besonders gestaltete Spielbereiche, wie der Wasserspielplatz und der Kletterspielplatz, oder ein Aussichtsturm begeistern nicht nur die jüngeren Parkbesucher. Erleben Sie diese einmalige Parkanlage – das ist Gartenlust pur.

 

Gartengeschichten

Park der Gärten

Elmendorfer Straße 40
26160 Bad Zwischenahn - Rostrup

zur WebsiteE-Mail verfassen