Ein Storch auf dem Feld, © Tourismusverband Osnabrücker Land e.V.
© Tourismusverband Osnabrücker Land e.V.

Düte-Tour

Aufstieg
573M
Abstieg
573M
Distanz
52km
höchster Punkt
187M
Strecke für
Tourenrad
Art der Tour
Rundtour

Seien Sie gespannt auf eine E-Bike-Tour entlang der Hänge des Teutoburger Waldes, dem Radwanderer verlangt die Tour schon einige Kondition ab. Jedoch tun sich interessante Perspektiven auf, nicht nur durch die reizvollen Landschaftsausblicke, sondern auch durch die unterhaltsamen Ortsdurchquerungen.

Verlauf und Sehenswertes

Wenn Sie die Radtour am Hauptbahnhof in Osnabrück starten, dann fahren Sie entlang der Hase und anschließend durch die Stadtteile Schinkel, Lüstringen und Voxtrup bis Sie die Stadt verlassen.
Bei Gut Sandfort lassen Sie die Gleisanlagen hinter sich und radeln durch schönste Natur.
Im Georgsmarienhütter Ortsteil Harderberg fahren Sie für eine kurze Strecke durch das Gewerbegebiet, werden aber kurz darauf mit einem herrlichen Blick auf Osnabrück belohnt.
In Kloster Oesede finden Sie, wie der Name bereits verrät, Teile einer Klosteranlage. Zudem gibt es eine etwas versteckte Waldbühne mit regelmäßigen Aufführungen im Sommer.
Nach Hasbergen gelangen Sie, indem Sie über Berg und Tal am Rande von Georgsmarienhütte fahren.
Für ein wenig Badespaß unterwegs sorgt das chlorfreie Panoramabad oder das natürliche Waldfreibad von Georgsmarienhütte. Einen ebenso vergnüglichen Aufenthalt verspricht das Freizeitland von Hasbergen.
Die Radtour endet in der schönen Altstadt von Osnabrück, in die Sie über ruhige Nebenstrecken geführt werden.
Möchten Sie wieder zum Bahnhof zurück, radeln Sie noch an sehenswerten historischen Bauwerken vorbei.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Unterwegs auf der Düte Tour

Logo Düte Tour

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo der Düte-Tour beschildert.

Ihr Ansprechpartner für die Tour

Tourismusverband Osnabrücker Land e. V.

Herrenteichstraße 17+18
49074 Osnabrück
Telefon: +49 (0) 541 / 3234570

zur WebsiteE-Mail verfassen