Seitennavigation

Wasserturm in Delmenhorst

Wahrzeichen mit Aussicht

vergrößern Wasserturm Delmenhorst - Vergrößerte Ansicht

Wasserturm Delmenhorst
© Delmenhorster Stadtmarketing GmbH

Wasserturm Delmenhorst

Der 44 Meter hohe Wasserturm, längst Wahrzeichen Delmenhorsts, bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt, ihre Grünanlagen und malerischen Wasserwege. 200 Stufen führen zur Aussichtsplattform des Turms, der eingebunden ist in den weitläufigen Komplex der Rathausanlage nach einem Entwurf des Architekten Heinz Stoffregen. Mit seinem geradlinigen, schnörkellosen Stil, offenen Arkadengängen und Tordurchbrüchen hat Stoffregen Anfang des 20. Jahrhunderts das Stadtbild Delmenhorsts nachhaltig geprägt. Durch die Abschaltung der Pumpen im alten Wasserwerk in der Graft wurde das Wasser aus dem Speicher des Wasserturms abgelassen. Er wird nicht mehr als Druckgeber benötigt, der Behälter der ursprünglich 500 Kubikmeter Wasser fasste dem Wasserturm aber enthalten und kann weiterhin besichtigt werden.
Nicht nur der Wasserturm selbst, sondern das Gesamtensemble des Rathauses ist einen Besuch unbedingt wert.


Öffnungszeiten:
jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.
 

Kontaktdaten

Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Marketing & Tourismus

Rathausplatz, 27749 Delmenhorst

Telefon: +49 (0) 4221 / 992299
Telefax: +49 (0) 4221 / 992244

E-Mail schreiben: stadtmarketing@delmenhorst.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.