Seitennavigation

Waddenwandelen

vergrößern Waddenwandelen - Vergrößerte Ansicht

Waddenwandelen
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) Michael Scharrer

Waddenwandelen

Die niederländische Vereinigung "Waddenwandelen" hat über die niederländischen Inseln, deren Küste und durch die Niederlande selbst, ein großes Netz an katalogisierten Wanderwegen. Durch die Anbindung Borkums an die Niederlande über den Eemshaven ist auch hier ein solcher Wanderweg entstanden.

Der Weg führt durch den Ortskern, an beiden Türmen vorbei. Anschließend geht es über den Strand zum Sturmeck. Die gepflasterten Wanderwege führen Sie am Flugplatz vorbei zu den Cafés am Ostland. Von hier aus geht es auf einen langen Strandspaziergang, welcher Sie zum östlichsten Strand führt. Der anschließende Wanderweg geht an der Aussichtsdüne vorbei auf den Seedeich. Auf der Seeseite haben Sie die nahezu unendliche Weite des UNESCO Weltnaturerbes Nationalpark Wattenmeer. Auf der Landseite die saftigen Wiesen des Ostland. Am Ende des Deiches kreuzen Sie die Bahnstrecke und erreichen die Greune Stee, Borkums Waldgebiet. Auf einer Mischung aus gepflasterten Wegen und Wanderweg gelangen Sie zum Südstrand. Die neue Promenade führt Sie nun zurück zum Ortskern. Der gesamte Weg ist ca. 26km lang.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite von Ostfriesland.

Kontaktdaten

Ostfriesland Tourismus GmbH

Ledastr. 10, 26789 Leer

Telefon: +49 (0) 491 / 91969660
Telefax: +49 (0) 491 / 91969665

E-Mail schreiben: urlaub‎@‎ostfriesland.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.