Seitennavigation

Visuelle Tour auf die Inseln

Begleiten Sie uns durch Fotos, Videos und 360° Panoramen

Herzlich willkommen bei der visuellen Tour zu unseren sieben niedersächsischen Ostfriesischen Inseln!

Für viele tausende Urlauber und Tagesausflügler haben die Inseln einen besonderen Reiz und genau diesen möchten wir Ihnen mit tollen Videos, Fotos und 360° Panoramen von Urlaubern zeigen.

Wir beginnen mit einem Video aus Langeoog bei dem Sie einen kilometerlangen Sandstrand bei Sonnenuntergang miterleben können...

Die idyllische Ruhe, die im Video vermittelt wird, finden Sie auch auf den anderen Ostfriesischen Inseln und ist einer der Gründe warum Langeoog und die weiteren Inseln mit die besten Orte für Erholung und Entspannung sind.

Schauen wir nach Juist sehen wir ebenfalls kilometerlange weiße Sandstrände inmitten einer naturbelassenen Landschaft. Wenn Sie sich einmal um 360° in dem Panorama drehen, können Sie von der einen Küste zur gegenüberliegenden Küste sehen...

Juist hat sich zum ambitionierten Ziel gesetzt eines der ersten klimaneutralen Reiseziele weltweit zu werden. Dabei setzen sie sich sehr zum Schutz der eigenen Naturlandschaften, wie die eben gesehene Dünenlandschaft, ein.

Solche beeindruckenden Dünenlandschaften gibt es auch auf den weiteren Inseln. Auf Wangerooge können Sie die drei ikonischen Leuchttürme bei einer Tour durch die Dünen erkunden. Hier sehen Sie den Weg zum Westturm:

Ähnliche Touren durch die Dünen gibt es auch auf Spiekeroog. Allerdings hat Spiekeroog ein kleines Alleinstellungsmerkmal gegenüber der weiteren Inseln aufgrund des vergleichsweise hohen Baumbestandes. So wird Spiekeroog auch als die Grüne Insel in der Nordsee bezeichnet und man kommt auf der entspannenden Wander- oder Radtour auch an kleinen Wäldchen vorbei - es gibt hier quasi Wäldchen mitten in der Nordsee...

 

Ein Beitrag geteilt von Achim (@molto_11) am

Wie in dem Bild zu sehen, geht es auf Spiekeroog verhältnismäßig hügelig zu. Wussten Sie, dass auf Spiekeroog die höchste Erhebung Ostfrieslands zu finden ist? Die Düne "Wittdün" wird auch scherzhaft der Mount Everest Ostfrieslands bezeichnet. Mit einer Höhe von ca. 24 Metern ist der Gipfel aber bereits vom Boden zu sehen.

Etwas weniger grün, aber kein bisschen weniger romantisch ist die kleinste niedersächsische Ostfriesische Insel Baltrum. Im 360° Panorama können Sie weite Teile der Insel sehen...

Wenn Sie die landschaftliche Aussicht auf Baltrum genossen haben, dann werden Ihnen auch die Aussichten auf Norderney gefallen.

Norderney hat neben wunderschönen Landschaften und Sandstränden auch im architektonischen Bereich einiges zu bieten und ist wohl die "urbanste" der Ostfriesischen Inseln. Wie im Panorama zu sehen reichen die stilvollen Häuser direkt bis an die Strandpromenade...

Zugleich steht Norderney als Insel für die Thalasso-Therapie und ist erste Anlaufstelle für viele Thalasso-Begeisterte.

Dabei zieht es viele gesundheitsbewusste Urlauber aufgrund des Hochseeklimas auch auf die größte niedersächsische Ostfriesische Insel Borkum, wo Gästen ein reiches Wellness- und Kulturangebot geboten wird. So beenden wir unsere visuelle Tour zu den Ostfriesischen Inseln mit einem Foto von Deutschlands ältester Inselbahn, die Sie in Borkum vom Hafen in den Ort bringt...

Wir hoffen Ihnen hat die Tour gefallen und wir konnten Sie von der Schönheit der Ostfriesischen Inseln überzeugen!

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.