Seitennavigation

Urlaub mit Hund

Mit Vierbeinern auf Reisen

vergrößern Hund auf Norderney - Vergrößerte Ansicht

Hund auf Norderney
© Ostfriesland Tourismus GmbH

Hund auf Norderney

Sie wollen auf den Ostfriesischen Inseln Ihren Urlaub mit Hund verbringen? - Kein Problem, wenn Sie folgende Dinge beachten:
Wegen der Lage im Nationalpark Wattenmeer gilt auf den Ostfriesischen Inseln eine generelle Leinenpflicht (Anfang März bis Ende Oktober). In gekennzeichneten Freilaufzonen und an den Hundestränden, dürfen Ihre Hunde frei herumtoben. Damit die Sauberkeit auf den Ostfriesischen Insel erhalten bleibt, stehen an diversen Plätzen und Wegen Spenderboxen für Hundekotbeutel für Sie bereit. Wir empfehlen Ihnen bereits bei der Reiseplanung zu prüfen, ob der Anbieter der gewünschten Unterkunft das Mitnehmen von Hunden gestattet. Wie Sie sich mit Ihrem Hund bei einem Urlaub im Nationalpark Wattenmeer richtig verhalten, erfahren Sie hier.

Folgend finden Sie kurz und knapp weitere Informationen zu Ihrem Urlaub mit Hund auf den einzelnen Inseln:

Juist

Auf der kleinen Insel Juist gibt es gleich zwei eigens für Hunde ausgezeichnete Strandabschnitte. Im Ostdorf dürfen Hunde auf einem Auslaufplatz ohne Leine laufen. Weiter Informationen zu Ihrem Urlaub mit Hund auf Juist finden Sie hier.

Borkum 

Die ostfriesische Insel Borkum bietet mit drei Hundestränden, am Nordbad, Südbad und FKK-Strand, die größte Anzahl an Auslaufmöglichkeiten für die Vierbeiner. Weitere Informationen zu Ihrem Urlaub mit Hund auf Borkum erhalten Sie hier.

Norderney 

Die Nordseeinsel Norderney bietet am Ostbad „Weiße Düne“ und am FKK-Strand jeweils einen Hundestrand. Neben der Schutzhalle am Weststrand gibt es eine Auslauf-Rasenfläche für die treuen Gefährten.  Weitere Informationen zu Ihrem Norderney Urlaub mit Hund finden Sie hier.

Baltrum

Auf Baltrum gibt es einen eigenen Hundestrand am Strandabschnitt D. Weitere Informationen zu Ihrem Urlaub mit Hund Baltrum finden Sie hier.

Langeoog

Die Insel Langeoog bietet zwei Hundestrände, einen westlich des Badestrandes mit der Möglichkeit der Strandkorbanmietung und einen weiteren im Osten (Übergang Seenotbeobachtungsstation). Weitere Informationen zu Ihrem Langeoog Urlaub mit Hund  finden Sie hier.

Spiekeroog 

Unmittelbar am östlichen Hauptbadestrand gibt es auf Spiekeroog mit dem Hundestrand eine Freilaufzone für die Vierbeiner. Weitere Informationen zu Ihrem Spiekeroog Urlaub mit Hund  finden Sie hier.

Wangerooge 

Auch auf der Nordseeinsel Wangerooge ist ein Hundestrand vorhanden. Am östlichen Ende des Bade- und Burgenstrandes steht Ihnen und Ihrem Vierbeiner ein gesondertet Abschnitt zur Verfügung. Dieser befindet sich zwischen dem Haus "Panorama" und dem Deichübergang zum Bootsweg. Weitere Informationen zu Ihrem Urlaub mit Hund auf Wangerooge finden Sie hier

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.