Seitennavigation

Gildehaus (Bad Bentheim) - Erholungsort

vergrößern Außenbecken bei Nacht - Vergrößerte Ansicht

Außenbecken bei Nacht
© Touristinformation/Fachklinik Bad Bentheim

Außenbecken bei Nacht

Gildehaus ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im äußersten Südwesten Niedersachsens, nahe der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden.
Das Dorf ist ein Ortsteil des benachbarten Kurortes Bad Bentheim. Die Ortsgrenzen sind nahezu fließend und somit bietet es sich an, das touristische und insbesondere das Kur- und Wellnessangebot des Mineralheilbads Bad Bentheim wahrzunehmen.

Der Erholungsort Gildehaus definiert sich über die restaurierte und noch immer betriebene holländische Turmwindmühle auf dem Mühlenberg. Bei Mahlwind stellen Hobbybäcker im alten Backhaus nebenan aus dem frisch gemahlenen Korn knuspriges Brot her.
Hier startet die grenzüberschreitende Gildehaus-Dinkel-Radroute, die auch am einzigen noch in Betrieb befindlichen Steinbruchs der Grafschaft Bentheim vorbeiführt. Im Geologischen Freilichtmuseum nahe Gildehaus können die Besucher hier mehr als 50 Exponate und 16 verschiedene Gesteinsarten besichtigen.

Buchungsanfrage

Sie interessieren sich für die folgende Unterkunft:
Gildehaus (Bad Bentheim) - Erholungsort

Kontaktdaten
Reisedaten
Nachricht
Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder
Von Feldern, die mit ** markiert sind, muss mindestens eines ausgefüllt werden

Kontaktdaten

Touristinformation Bad Bentheim

Schlossstr. 18, 48455 Bad Bentheim

Telefon: +49 (0) 5922 / 98330
Telefax: +49 (0) 5922 / 983320

E-Mail schreiben: info@badbentheim.de
Webseite besuchen:

AnreiseplanungAnreiseplanung

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Adresse Ihres Reiseziels

Schlossstr. 18, 48455 Bad Bentheim

Von wo aus reisen Sie an?

Wann möchten Sie anreisen?

powered by Deutsche Bahn AG

Wo in Niedersachsen...

... befindet sich dieser Ort?

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.