Seitennavigation

Bad Rothenfelde - Soleheilbad

vergrößern Teichanlage am Neuen Gradierwerk - Vergrößerte Ansicht

Teichanlage am Neuen Gradierwerk
© Kur und Touristik Bad Rothenfelde GmbH

Teichanlage am Neuen Gradierwerk

Im Osnabrücker Land im südwestlichen Niedersachsen liegt in der TeutoRegion, geprägt durch die Höhenzüge des Teutoburger Waldes und des Wiehengebirges, das Soleheilbad Bad Rothenfelde.

Mit acht Fachkliniken, vier Bade- und verschiedenen Fachärzten herrscht hier eine medizinische Kompetenz auf Höchstniveau vor. Das Kurmittelhaus ist das traditionelle Zentrum  für medizinische Therapien und die Anwendung der Sole. Weitere Therapiepraxen, Hotels mit Gesundheits- und Wellnessanwendungen sowie die Angebote der carpesol SpaTherme bieten Körper, Seele und Geist Wohlfühlzeiten. Die beiden Gradierwerke erfrischen ganzjährig die Atemluft und halten sie frei von Pollen und Keimen. Die Parkanlagen zwischen Rosen- und Konzertgarten sind Ruhe- und Entspannungszonen mit schönen Aussichten. So zum Beispiel der Blick über 6.500 Rosenstöcke auf die glitzernde Dornenwand des Neuen Gradierwerks. Parkbänke, Baumelbänke, Cafégärten und Terrassen sind beliebte Pausenplätze, um die Welt, die Passanten, die Boulespieler, die Schaufenster zu betrachten, dem Plätschern der Brunnen und den Konzertklängen zu lauschen.

Auch die Freizeitgestaltung kommt nicht zu kurz. Outdoor-Freunde finden zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald etliche Wander- und Nordic Walking-Routen und ein tolles Radwegnetz, wie die Grenzgängerroute, um in der vielfältigen und erdgeschichtlich erlebnisreichen Landschaft aktiv zu sein und Erholung zu finden. Die speziellen Gesundheitspfade in den Kurorten des Osnabrücker Landes geben Ihnen auch innerorts die Möglichkeit, in einem aktiven Rahmen etwas für Ihr Wohlbefinden zu tun. In Bad Rothenfelde steht dabei das Herz im Mittelpunkt.

Das charakteristische, mächtige Neue Gradierwerk im Kurpark dient nicht nur zu Kurzwecken. Sie können durch den überdachten Demonstrationsgang auch das Innere des Gradierwerkes betreten und entdecken. Das Äußere des Werkes steht zur „Lichtsicht-Biennale“ im Mittelpunkt, wenn mehr als 50 Beamer den Gradierwall in voller Länge und Höhe als Lichtkunstwerk bespielen. Die durch rieselndes Wasser und Feuchtigkeitsschleier faszinierenden Reflektionen sind ein Highlight im Veranstaltungskalender des Soleheilbades Bad Rothfelde.

Buchungsanfrage

Sie interessieren sich für die folgende Unterkunft:
Bad Rothenfelde - Soleheilbad

Kontaktdaten
Reisedaten
Nachricht
Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder
Von Feldern, die mit ** markiert sind, muss mindestens eines ausgefüllt werden

Kontaktdaten

Kur und Touristik Bad Rothenfelde GmbH

Am Kurpark 12, 49214 Bad Rothenfelde

Telefon: +49 (0) 5424 / 22180
Telefax: +49 (0) 5424 / 2218129

E-Mail schreiben: touristinfo@bad-rothenfelde.de
Webseite besuchen:

AnreiseplanungAnreiseplanung

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Adresse Ihres Reiseziels

Am Kurpark 12, 49214 Bad Rothenfelde

Von wo aus reisen Sie an?

Wann möchten Sie anreisen?

powered by Deutsche Bahn AG

Wo in Niedersachsen...

... befindet sich dieser Ort?

Indikationen

Bad Rothenfelde - Soleheilbad

  • Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen
  • Augenleiden
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Hautkrankheiten

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.