Seitennavigation

St. Johanniskirche in Verden

vergrößern St. Johanniskirche in Verden an der Aller - Vergrößerte Ansicht

St. Johanniskirche in Verden an der Aller
© Tourist-Information Verden

St. Johanniskirche in Verden an der Aller

Um 1150 wurde die St. Johanniskirche zunächst als einschiffige romanische Kirche erbaut. Später, in gotischer Zeit, wurde sie zu einer dreischiffigen Hallenkirche umgestaltet. Sie gilt als ältester sakraler Backsteinbau Norddeutschlands. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Wand- und Deckenmalereien.

Öffnungszeiten: April bis Oktober, täglich 9 - 17 Uhr

Kontaktdaten

Logo Verden

St. Johanniskirche

Ritterstraße, Pfarramt Hinter der Mauer 32, 27283 Verden

Telefon: +49 (0) 4231/ 2612

Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.