Seitennavigation

vergrößern Salzgrotte in Bad Rothenfelde - Vergrößerte Ansicht

Salzgrotte in Bad Rothenfelde
© SalzGrotte Bad Rothenfelde/Herr Labryga

Salzgrotte in Bad Rothenfelde

In Niedersachsen gibt es sechs staatlich anerkannte Soleheilbäder.

Soleheilquellen gehören zu der Kategorie der Mineralheilquellen. Diese können neben der Sole auch andere chemische Konzentrationen aufweisen, die bei einer Vielzahl von Krankheitsbildern Linderung verschaffen. In Niedersachsen gibt es vor allem Heilquellen, die neben der Sole die Hauptbestandteile Kohlensäure und Schwefel aufweisen. Orte mit solchen Heilquellen sind in Niedersachsen gesondert als Mineralheilbäder und Orte mit Heilquellen-Kurbetrieb ausgezeichnet.

Neben den Soleheilbädern gibt es auch das Prädikat "Ort mit Sole-Kurbetrieb" . In einem „Ort mit Sole-Kurbetrieb“ werden ebenfalls Heilwässer zu kurtherapeutischen Zwecken verwendet. Es werden jedoch geringere Anforderungen an den Umfang des therapeutischen Angebots und die kurörtliche Infrastruktur gestellt.

 

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.