Seitennavigation

Rundum Sorglos durch das Cuxland radeln

Die RADHÖFE im Landkreis Cuxhaven

vergrößern Cuxhaven - Vergrößerte Ansicht

Cuxland
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) J. A. Fischer

Cuxhaven

Sorgenfrei Rad fahren können Radler im Cuxland. Die RADHÖFE bieten einen umfassen Service, der keine Wünsche offen lässt. Die RADHÖFE liegen überwiegend entlang der Radfernwege in den von Radlern stark frequentierten Ortschaften. Sie sind gut zu finden, da sie in die Radwegebeschilderung des Cuxlandes integriert sind. In den RADHÖFEN werden Räder verliehen und kleine Reparaturen durchgeführt. Für Radreisende bieten sie eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit von Rad und Gepäck. So kann man unbeschwert den Ort erkunden.

Die RADHÖFE sind untereinander vernetzt und bieten auf Anfrage auch eine One-Way-Miete von Rädern an: Abholung bei dem einen RADHOF und Abgabe bei einem anderen. Auf Wunsch können auch Räder an den Bahnhöfen im Cuxland bereitgestellt werden.

Die RADHÖFE bieten folgenden Service:

  • Fahrradverleih und Reparaturservice
  • Aufbewahrung von Rädern und Gepäck
  • Touristische Tipps und Informationen
  • Verkauf und Verleih von Radkarten
  • One-Way-Miete (auf Anfrage)
  • Fahrrad- und Gepäcktransport (auf Anfrage)
  • Akkuaufladung für E-Bikes

Die Kontaktdaten der RADHÖFE finden Sie auf der Internetseite des Cuxlandes.

Kontaktdaten

Cuxland-Tourismus

Kapitän-Alexander-Straße 1, 27472 Cuxhaven

Telefon: +49 (0) 4721 / 599666
Telefax: +49 (0) 4721 / 599633

E-Mail schreiben: info@cuxland.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.