Seitennavigation

Radtourenführer Ostfriesland – der besondere Reiseführer

Mit Eule Enno durch Ostfriesland

vergrößern Broschüre: Radtourenführer Ostfriesland - Vergrößerte Ansicht

Broschüre: Radtourenführer Ostfriesland
© Ostfriesland Tourismus GmbH

Broschüre: Radtourenführer Ostfriesland

Auf der Ostfrieslandtour können Sie so richtig Land und Leute kennenlernen: auf dem 3.500 km langen Radverkehrsnetz in Ostfriesland wurden die schönsten Strecken miteinander verbunden, um Sie zu den geheimnisvollsten Plätzen und typischsten Sehenswürdigkeiten zu bringen. Dabei kommt natürlich das, was Ostfriesland so einzigartig macht, nicht zu kurz: Die weite, flache Landschaft, die schnurgeraden Kanäle, historische Sielhäfen, alte Kirchen und Windmühlen aus Backstein, Parks und Gärten sowie Schlösser und Burgen.

Die Ostfrieslandtour besteht aus vier thematischen Bereichen: "Wasser und Weite", "Seeräuber und Häuptlinge", "Gärten und Schlösser" sowie "Alte und neue Häfen". Zu allen hat man schon das eine oder andere Bild im Kopf – aber bestimmt wissen Sie noch nicht alles!
Warum sich also nicht von einer waschechten Ostfriesin die besten Geheimtipps nennen lassen? Und Eule Enno ist immer dann dabei, wenn es um die „harten Fakten“ geht: Mal erklärt er, wie der Dollart entstanden ist. Dann berichtet Enno, was es mit unserem Fräulein Maria, der letzten Regentin von Jever, auf sich hat. Oder er verrät, warum die fünf Landschaftsfenster im Ammerland bei der ersten Niedersächsischen Landesgartenschau entstanden sind.

Die Broschüre ist kostenlos bei der Ostfriesland Tourismus GmbH unter der Telefonnummer +49 (0) 491 / 91969660 oder im Internet unter www.ostfriesland.de zu bestellen.

Kontaktdaten

Ostfriesland Tourismus GmbH

Ledastraße 10, 26789 Leer

Telefon: +49 (0) 491 / 91969650
Telefax: +49 (0) 491 / 91969665

E-Mail schreiben: urlaub@ostfriesland.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.