Seitennavigation

Region Hannover per Rad

Zwischen Großstadt und Landidylle

vergrößern Steinhuder Meer - Vergrößerte Ansicht

Steinhuder Meer
© Tourismusregion Hannover e.V. / Stiebitz BTE

Steinhuder Meer

Die Urlaubsregion Hannover auf dem Rad erleben heißt die Vielfalt der Region auf besondere Weise kennen lernen. Die Region Hannover ist geprägt vom hügeligen Terrain am Deister im Südwesten und der beginnenden Norddeutschen Tiefebene im Norden. Eine Ahnung von der Weite der Norddeutschen Landschaft bekommt man im Süden Hannovers: auf dem Leine-Heide-Radweg fährt man vom Maschsee gen Süden in die Leinemasch: grüne Wiesen und - erstaunlich viel Ruhe. Im Westen der Tourismusregion Hannover wird es am Steinhuder Meer schon fast maritim.

Und weil die Vielfalt so groß ist, gibt es 24 Radtouren quer durch die Urlaubsregion Hannover: Radfernwege, Mehrtagestouren und Tagestouren. Sie sind angelegt als Streckentouren oder Rundkurse - da kann man quasi an der Haustür losradeln. Die Region lädt Familien auf die Familientour vom Bahnhof Isernhagen zum Maschsee ein, zwischen Mellendorf und Neustadt a. R. entdeckt man Kirchen-Kapellen- Klöster per Rad. Bei der Radtour um das Steinhuder Meer gibt es schöne Ausblicke auf den Naturpark Steinhuder Meer.

Weitere Informationen und Radtourenvorschläge für die Region Hannover finden Sie auf der Internetseite der Hannover Marketing und Tourismus GmbH.

Kontaktdaten

Logo Hannover Marketing

Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Ernst-August-Platz 8, 30159 Hannover

Telefon: +49 (0) 511 / 12345111
Telefax: +49 (0) 511 / 12345112

E-Mail schreiben: info@hannover-tourismus.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.