Seitennavigation

Radeln durch Elbtalaue und Elbmarsch in der Flusslandschaft Elbe

Der Elberadweg ist 860 km lang und laut ADFC der beliebteste deutsche Fernradweg. Der nördliche Abschnitt verläuft zwischen Wittenberge und Cuxhaven und hat seine reizvollste Strecke zwischen Hitzacker und Lauenburg. Immer wieder eröffnen sich großartige Blicke auf den mächtigen Strom der Elbe, auf Störche im Landeflug auf die saftigen Wiesen der Elbmarsch und Naturerscheinungen wie die bewaldete Eiszeit-Wanderdüne in Stixe. Malerische, historische Orte wie Stiepelse, Konau oder Bleckede laden zum Besichtigen und Verweilen ein.
Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite des Elberadweges

Der Ilmenauradweg führt auf 120 Kilometern von der Ilmenauquelle im südlichen Uelzen über die alte Salzstadt Lüneburg, durch die Elbmarsch bis nach Hoopte am Elbdeich. Die Route ist als Naturerlebnisradweg ausgewiesen, mit kurzweilig gestalteten Informationstafeln, auf denen große und kleine Radler Auskunft erhalten über Eisvögel, Auwälder, Fischotter und vieles mehr.
Mehr Infos dazu finden Sie auf der Seite des Ilmenauradweges

Mit 60 Kilometern Länge ist der Luheradweg eine wunderbare Tages- oder Wochenendpartie. Er führt von der Quelle der Luhe in Bispingen quer durch die Lüneburger Heide bis nach Winsen. Hinter Winsen, auf dem Stöckter Deich, bietet sich ein phantastischer Blick auf die weite Flusslandschaft.
Mehr Informationen gibt es auf der Seite des Luheradweges

Die „River-Hopping-Tour“ entführt Sie wechselseitig entlang der Elbe über 91 km in – und  durch die Region. Anreise  mit DB möglich.   

Auf weiteren acht ausgewählten und gut ausgeschilderten Routen  können Sie  während einer Radtour  mit all Ihren Sinnen die Vielfalt der Flusslandschaft im nordöstlichsten Zipfel Niedersachsens aufnehmen und genießen. Der länderübergreifende Elberadweg führt Sie direkt in die Elbmarsch oder Elbtalaue.

Vor Ort können Sie über die...

  • „Marschhufentour“ (44,1 km)
  • „Elbdeichroute“ (50,1 km)
  • „ Zur Seevemündung a. d. Elbe“ (33,4 km )
  • „Durch die Elbmarsch“ (29,2 km)
  • „Biosphärenquerung“ ( 43,0 km )
  • „ Vogelkieker - Tour“ (47,0 km)
  • „Göhrde - Neetze Tour“ (57,0 km)
  • „Elbeland-Tour“ (58,0 km)

… die kleinen und  großen Schätze der Region entdecken.

Sollten Sie länger bei uns verweilen weilen wollen, dann finden Sie  die  entsprechenden Tipps für Übernachtungsangebote unter  www.erlebnis-elbe.de

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.