Seitennavigation

Balje/Neuhaus - Natureum Niederelbe - Das Küstenmuseum

Natur, Kunst, Kultur und Freizeitvergnügen

vergrößern Wasserspielanlage im Natureum Niederelbe - Vergrößerte Ansicht

Wasserspielanlage im Natureum Niederelbe
© Natureum Niederelbe / Katharina Jothe

Wasserspielanlage im Natureum Niederelbe

Großer Umbau im Küstenmuseum

In diesem Winter wird die Dauerausstellung im Hauptgebäude umgebaut und völlig neu gestaltet.  Aus diesem Grund schließt das Natureum bis zum Frühjahr seine Pforten. Die Wiedereröffnung ist am 15. März 2013. Dann wird das Natureum eine moderne Ausstellung mit neuen Elementen und eigener Kinderebene mit lehrreichen Aktionszonen zeigen.

Die neue Ausstellung stellt den einzigartigen Reiz der Elbmündung mit ihrer faszinierenden Tierwelt in den Mittelpunkt. Dazu zählen Meeressäuger, Wanderfische und Zugvögel. Thematisiert wird auch die Bedeutung der Elbe als Lebensader für den Seehandel mit seinen Verflechtungen in die ganze Welt.

Außerdem gibt es viele interessante Informationen über die verschiedenen Landschaftstypen der Niederelbe. Spannendes über die Entstehung, Herkunft und Bearbeitung von Bernstein wird in der Sonderschau „Bernstein – Gold der Küste“ mit kunstvollen Schnitzereien und wunderschönen Schmuckstücken dargestellt.

In Aquarien und Terrarien im KüstenZoo sind Tiere von heimischen und fernen Küsten zu bestaunen. Besonders beliebt sind die spuckenden Fische, muntere Schlammspringer, exotischen Pythons und Walter, das behäbige Chamäleon.

Auch der Elbe-Küstenpark erwacht im März aus dem Winterschlaf und bietet mit seinen zahlreichen Spiel- und Experimentierstationen, dem Spielplatz mit Trampolinen und großer Wasserspielanlage, Tieren in Freigehegen u. v. m. Spiel, Spaß & Abenteuer für die ganze Familie. Von April bis Oktober starten direkt vom Gelände des Natureums Schifffahrten in die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Oste- und Elbmündung, wo dicke Pötte vorbeiziehen und Seehunde beim Sonnenbaden zu sehen sind.

Interessante Führungen mit fachkundigen Mitarbeitern sowie spannende Mitmachaktionen zu unterschiedlichen Themen werden für jede Altersstufe zusätzlich angeboten.

Die Fortschritte der Bauphase und viele weitere Informationen sind auf der Webseite www.natureum-niederelbe.de einzusehen. Die Mitarbeiter des Natureums sind während des Umbaus telefonisch erreichbar, beantworten gerne Fragen und nehmen Buchungen für Gruppen entgegen.

Kontaktdaten

Logo Natureum Niederelbe

Natureum Niederelbe und Elbe-Küsten-Park

Neunhof 8, 21730 Balje / Neuhaus

Telefon: +49 (0) 4753 / 842110
Telefax: +49 (0) 4753 / 842184

E-Mail schreiben: eden@natureum-niederelbe.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.