Seitennavigation

Museum im Zeughaus Vechta

vergrößern Museum-im-Zeughaus im Oldenburger-Muensterland - Vergrößerte Ansicht

Museum-im-Zeughaus im Oldenburger-Muensterland
© Oldenburger Muensterland

Museum-im-Zeughaus im Oldenburger-Muensterland

Das Museum im Zeughaus greift die Bedeutungs- und Sinninhalte des Begriffs Zeughaus auf und entwickelt daraus Schwerpunkte für das Museum: So finden die Besucher auf 1.000 m2 Fläche Geschichte zum Anfassen und Mitmachen. Historische Zusammenhänge werden geschildert und die Geschichte von der Bronzezeit über das Mittelalter bis in die Neuzeit erlebbar gemacht. So zum Beispiel in historischen Werkstätten, wo Dinge selbst erschaffen werden oder im Strafvoll-Zug die Geschichte von Gut und Böse erfahren.
Besonders erwähnenswert sind die Sonderveranstaltungen wie Ende Mai die Garten- und Kunstausstellung „stadtgARTen“ und die Burgmannentage am letzten Wochenende im September.
 

Öffnungszeiten:


Dienstags bis sonntags: 14.00 – 18.00 Uhr, montags geschlossen.
 

Kontaktdaten

Museum im Zeughaus

Zitadelle 15, 49377 Vechta

Telefon: +49 (0) 4441 / 93 09 0
Telefax: +49 (0) 4441 / b93 09 9

E-Mail schreiben: info@museum-vechta.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.