Seitennavigation

Mit Paddel und Pedal auf den Spuren der Indianer

vergrößern Paddel & Pedal Tipi-Zelt - Vergrößerte Ansicht

paddel&pedal Tipi-Zelt
© Touristik GmbH Südliches-Ostfriesland

Paddel & Pedal Tipi-Zelt

Die ostfriesische Halbinsel ist von zahlreichen Wasserläufen durchzogen. Vom Kanu aus erfährt man die Landschaft dabei aus einer ganz anderen, sehr ostfriesischen Perspektive: Schäfchenwolken spiegeln sich im Wasser, man unterfährt die für Ostfriesland typischen Klappbrücken, Kühe schauen einem von oben aufs Boot und zwischen dem Schilf ragen Mühlen auf. An 23 Paddel- und Pedalstationen kann man sich Fahrräder und Kanus für Tagesausflüge oder ausgedehnte Rundtouren mieten. Die Mitarbeiter der Paddel- und Pedalzentrale stehen dabei von der Tourenplanung bis zum Gepäcktransfer mit Rat und Tat zur Seite.  

Zur Info

Bogenschießen ist an den folgenden Stationen möglich:

Die Tipis können an den folgenden Stationen aufgebaut werden: Rhauderfehn, Stickhausen, Ditzum, Weener, Timmel, Barßel, Strücklingen, Hage, Leybuchtsiel, Großes Meer, Friedeburg und Sande.

Kontaktdaten

Touristik GmbH Südliches Ostfriesland

„Paddel und Pedal“

Ledastraße, 26789 Leer

Telefon: +49 (0) 491/ 91969630

E-Mail schreiben: info@paddel-und-pedal.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.