Seitennavigation

Landtour Bückeburg

Radrundweg bei Bückeburg

Rundradweg Diese Tour ist geeignet für: Tourenrad geeignet für Tourenräder

Die Landtour Bückeburg verläuft vom Bückeburger Bahnhof aus rund um das Schloss Bückeburg und durch das angrenzende Landschaftsschutzgebiet und führt nach einem kurzen, knackigen Anstieg vorbei am malerisch gelegenen Bergbad durch den bewaldeten Höhenzug Harrl, bis zum Kurort Bad Eilsen. Folgen Sie dort dem Verlauf der Bückeburger Aue durch die Kurstadt mit ihrem wunderschönen Kurpark. Die Bückeburger Landtour führt dann weiter durch Felder und Wiesen, über das Gelände des Bundeswehrflugplatzes in Achum weiter nach Meinsen-Warber.
Durch gewachsene Dorfstrukturen radelt man weiter und trifft hier erstmals auf den Mittellandkanal. Von dort führt der Radweg weiter über den Ortsteil Rusbend durch dünn besiedeltes Gebiet bis zum Ausflugsziel Bad Hiddenserborn. Für  eine kleine Radpause wartet hier ein wunderschöner Biergarten auf müde und durstige Radler.
Nach einer Überquerung des Mittellandkanals führt die Landtour Bückeburg durch den Schaumburger Wald, zurück auf Bückeburger Gebiet. Hier kann das ehemalige Jagdschloss Baum entdeckt werden, welches heute als Kulisse für einige sommerliche Theateraufführungen dient.
Landschaftlich eine der reizvollsten Abschnitte folgt nach einer erneuten Querung des Mittellandkanals um einen Teilbereich des romantisch gelegenen Gevattersees.
In den angrenzenden Feuchtwiesen kann man  Storch und Wachtelkönig beobachten - auf dem Schornstein der ehemaligen Domäne Petzen brütet in jedem Jahr ein Storchenpaar.
14 Erzählstationen stehen am Wegesrand der Landtour Bückeburg. Dort finden Sie Infotafeln, die Sie auf Besonderheiten der Schaumburger Region hinweisen. Auch seltene Tiere und Pflanzen werden vorgestellt und können – mit Geduld und Glück – an diesen Orten beobachtet werden. Alle Informationstafeln wurden außerdem vertont und stehen im Internet  zum Herunterladen bereit. Die Audio-Podcasts  dienen gemeinsam mit den GPS-Daten des Weges als elektronischer Reiseführer.
Gemütliche Restaurants und Landcafés bieten entlang der Landtour genügend Gelegenheiten zur Einkehr. Rastplätze mit Tischen und Bänken ergänzen dies.

 

Beschilderung

Damit Sie ganz entspannt an´s Ziel kommen, ist die Landtour Bückeburg durchgängig und einheitlich in beide Richtungen ausgeschildert. Das Routenlogo begleitet Sie während Ihrer Fahrt, so dass Sie nicht vom richtigen Weg abkommen.

Landtour Bückeburg

 

 

 

 

 

 

An allen Kreuzungspunkten leiten Sie Zielwegweiser mit entsprechenden Orts- und Kilometerangaben. Beschilderung Zielwegweiser

Außerdem gibt es Zwischenwegweiser.

Beschilderung Zwischenwegweiser

 

Schwierigkeitsgrad und Streckencharakteristik

Gut zu befahrende, ebene Rad- und Feldwege oder Nebenstraßen prägen den Verlauf der Landtour Bückeburg – fast ohne Steigungen! Die Route ist größtenteils flach mit überwiegend asphaltierten, zum Teil auch naturbelassenen Abschnitten. Aus Naturschutzgründen wurden weitestgehend vorhandene Wege genutzt.

Kontaktdaten

Tourist-Information Bückeburg

Schlossplatz, 31675 Bückeburg

Telefon: 0 57 22 / 89 31 81

E-Mail schreiben: tourist-info@bueckeburg.de
Webseite besuchen:

Tourendaten DownloadTourendaten Download

Hier können Sie sich die Daten zu der Landtour Bückeburg als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät oder als kml-Datei zur Ansicht in Google-Earth downloaden.

Bus & BahnBus & Bahn

Für Ihre Fahrt auf der „Landtour Bückeburg“ empfehlen wir Ihnen die entspannte und umweltfreundliche Anreise mit der Bahn. Von Hannover aus geht es mit den Regional-Express oder der S-Bahn S 1, die regelmäßig im Stundentakt, teilweise im Halb-Stunden-Takt über Bückeburg verkehrt. Der Bückeburger Bahnhof ist nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt.
Die Fahrradmitnahme ist im Nahverkehr normalerweise problemlos möglich, besonders in der Hauptsaison oder für Gruppenreisende empfiehlt sich jedoch die rechtzeitige Reservierung. Zur Mitnahme eines Fahrrades in den Zügen der DB Regio AG und der Metronom Eisenbahngesellschaft mbH wird eine gültige Fahrrad-Tageskarte benötigt.

Literaturhinweise und KartentippsLiteraturhinweise und Kartentipps

Weitere Informationen zur Strecke und eine grobe Übersichtskarte finden sie in dem Flyer zur Tour. Erhältlich ist dieser bei der Tourist-Information Bückeburg.

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.