Seitennavigation

Jakobswege in Niedersachsen

Pilgern Sie auf Teilabschnitten in Niedersachsen

Ihnen ist der "Jakobsweg" ein Begriff aber Sie denken nicht automatisch an Niedersachsen? Verständlich.

Der Jakobsweg ist der wohl bekannteste Pilgerweg der Welt und bereits seit über 1.000 Jahren wandern Pilger zum Grab des Apostels Jakobus in die spanische Stadt Santiago de Compostela. Dabei versteht man darunter meist den Hauptweg durch Nordspanien. Allerdings führen viele Jakobswege an genau dieses Ziel. Vom Norden, vom Süden, vom Westen und vom Osten aus kann man über die sog. Jakobswege pilgern. Gemeinsam bilden sie ein Netz aus mehr oder weniger bekannten Wegen, von Haupt- und Nebenrouten.

Auch in Niedersachsen verlaufen mehrere Jakobswege: Die Via Baltica , die Via Scandinavica sowie der Jacobusweg .

Pilgern im Oldenburger Münsterland

Via Baltica

Der baltisch-westfälische Jakobsweg

Auf der Via Baltica können Sie von Bremen durch Niedersachsens Vechta bis nach Osnabrück pilgern. mehr

Wandern im Harz

Via Scandinavica

Der skandinavische Jakobsweg

Er verbindet Skandinavien mit Norddeutschland und führt durch die Lüneburger Heide, Hannover und Göttingen. mehr

Fluss Wald Erlebnispfad

Jacobusweg Lüneburger Heide

Auf dem Weg zu Ruhe und Besinnung

Pilgern Sie auf alten Pfaden durch die Lüneburger Heide und erleben Sie die Ruhe der Natur und Landschaft mehr

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.