Seitennavigation

HochZeit-Reise

Schöne Zeiten in der Mittelweser

Rundradweg Diese Tour ist geeignet für: Tourenrad geeignet für Tourenräder

Trauen Sie sich auf die Etappen dieses Rundweges, der Sie zu den schönsten Plätzen an der Mittelweser führt. Dem Land, wo Wind- und Wassermühlen hoch im Kurs stehen und Mühlenhochzeiten ein unvergessliches Erlebnis bieten.

Verlauf und Sehenswürdigkeiten

Etappe 1: "Eine scharfe Sache" Eystrup - Nienburg – Steyerberg:
Angelangt in Nienburg verfolgen Sie die Bären auf Schritt und Tritt (Stadtrundgang "Nienburger Bärenspur") bevor Sie in Steyerberg auf der Jacobiinsel landen.
Sehenswert: Windmühle Eystrup, Alte Kapelle Haßbergen, Heimatmuseum/Staustufe/Weserrenaissance-Torbogen Drakenburg, Historische Altstadt Nienburg, Scheunenviertel/Fachwerkkirche Estorf, Hochzeitsmühle/Heimatmuseum Landesbergen, Kapelle Rießen, Historischer Amtshof/Wassermühle Steyerberg.

Etappe 2: "Volldampf voraus": Steyerberg - Pennigsehl - Marklohe - Bruchhausen-Vilsen:
Auf den Spuren der Grafen von Hoya verlassen Sie Steyerberg und erreichen auf den Wegen der Romanik Marklohe, wo heute gelegentlich plattdeutsch gesprochen wird (Freilichtbühne). Nostalgisch geht es in Bruchhausen-Vilsen zu, wenn Sie ein Stück mit der historischen Dampflok reisen (Museums-Eisenbahn).
Sehenswert: Straußenfarm Düdinghausen/Straußenfarm Oyle/Freilichtbühne/romanische Kirche Marklohe, Busch'ens Mühle Nordholz, De-Kaffee-Stuv Riethausen, Wassermühle Bruchmühlen, historischer Ortskern/Museums-Eisenbahn Bruchhausen-Vilsen.

Etappe 3: "Das Geheimnis der Zwerge": Bruchhausen-Vilsen - Schwarme - Hoya – Eystrup:
Lebendige Kleinbahnvergangenheit und verträumte Gassen und Winkel in Bruchhausen-Vilsen wechseln mit herrlichem Fachwerk und Räumen aus der Jahrhundertwende in Schwarme. Danach lauschen Sie "sagenhaften" Geschichten aus der Grafenstadt Hoya bevor langsam das Ende der Fahrradreise in Eystrup naht.
Sehenswert: Museums-Eisenbahn/historischer Ortskern Bruchhausen-Vilsen, Robberts Huus Schwarme, Noltesche Wassermühle Süstedt, Fehsenfeldsche Mühle/Puppenmuseum Martfeld, Abstecher zum geografischen Mittelpunkt Niedersachsens in Hoyerhagen, neugotische Backsteinkirche Eitzendorf, Kulturzentrum Martinskirche Hoya.

Schwierigkeitsgrad und Streckencharakteristik

Die „HochZeit-Reise“ ist eine leicht zu befahrende Radtour, die keine nennenswerten Steigungen vorweist.

Unterwegs übernachten

Auf der HochZeit-reise findet man eine Reihe von fahrradfreundlichen Unterkünften, die sich durch besondere Angebote nur für Radfahrer auszeichnen. Vom komfortablen Hotel bis zur gemütlichen Pension – das Qualitätssiegel des ADFC Bett+Bike an der Tür garantiert Ihnen Zusatzangebote nur für Radlerfreunde.

Kontaktdaten

Mittelweser Logo

Mittelweser-Touristik GmbH

Lange Straße 18, 31582 Nienburg

Telefon: 05021 91763-0
Telefax: 05021 91763-40

E-Mail schreiben: info@mittelweser-tourismus.de
Webseite besuchen:

Tourendaten DownloadTourendaten Download

Hier können Sie sich die Daten zur HochZeit-Reise als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät oder als kml-Datei zur Ansicht in Google-Earth downloaden.

Bus & BahnBus & Bahn

Eine An- und Abreise mit der Bahn ist überwiegend problemlos möglich. Sowohl in den Regional-Express-Zügen als auch in den S-Bahnen ist eine Fahrradmitnahme möglich, die Plätze sind jedoch begrenzt. Bei größeren Gruppen empfiehlt sich deshalb eine vorherige Anmeldung. Informationen hierzu gibt es beim 24-Stunden-Service der Deutschen Bahn unter 01805/996633 oder bei der Radfahrer-Hotline Deutschland unter 01805/151415 (€ 0,14/Min., Mo - So 8 - 20 Uhr).

Tipp: Nutzen Sie das Niedersachsenticket von der Deutschen Bahn. Mit dieser regionalen Fahrkarte ist ein enormer Preisrabatt verbunden. Quer durch Niedersachsen können alle Nahverkehrszüge genutzt werden und damit äußerst kostengünstig Ziele für einen Ausflug erreicht werden. Für den ersten Reisenden kostet das Ticket 22,00 €, je weiterem Reisenden kommen 4,00 € hinzu (für bis zu 5 Reisende möglich).
Bei der Reiseplanung ist zu beachten, dass auf den Webseiten der Bahn oder anderer Beförderungsunternehmen nur Verbindungen im Nahverkehr ausgewählt werden. Der Umstieg auf einen IC oder ICE ist leider nicht möglich.

Literaturhinweise und KartentippsLiteraturhinweise und Kartentipps

LGN Radwanderkarte Niedersachsen Bl.11

Maßstab: 1:75.000

7,90 €

ISBN: 9783941177109

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.