Seitennavigation

Augustendorf - Historischer Moorhof

Typischer Moorbauernhof am Rande des Teufelsmoores

vergrößern Moorhof Augustendorf - Vergrößerte Ansicht

Moorhof Augustendorf
© Lubricht

Moorhof Augustendorf

Ein unvergessliches Erlebnis für jedermann - ob Jung oder Alt, ob einzeln oder in Gruppen - ist der im Rahmen der Moorkolonisation des 18. und 19. Jahrhunderts erbaute Moorhof.

Die Hofanlage mit Rauchhaus, Torfscheune, Schweine- und Schafstall, Maschinenschuppen, Göpel, Ziehbrunnen, Erdkeller, Backofen, Bienenzaun, Torfkahn, Torfstich sowie die zahlreichen alltäglichen und landwirtschaftlichen Geräte bieten einen interessanten Einblick in das einfache aber harte Alltagsleben der damaligen Moorbauernfamilien.

Veranstaltungen

Rundfahrten, Halbtagesprogramm mit Ausflug zum Moorerlebnispfad sowie feste Veranstaltungen wie Himmelfahrtsgottesdienst, Torfstecher- und Backtag (Muttertag), Handwerker- und Backtag (letzter Sonntag im Juni) und Tag des offenen Denkmals (2. Sonntag im September).

 

Kontaktdaten

Historischer Moorhof Augustendorf Heimatverein Gnarrenburg e. V.

Augustendorf Nr. 11, 27442 Gnarrenburg

Telefon: +49 (0) 4763 / 628018-0

E-Mail schreiben: beratung@frauke-klemme.de

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.