Seitennavigation

Heiraten im Störtebekerland

vergrößern Heiraten im Tempel der Freundschaft - Vergrößerte Ansicht

Tempel der Freundschaft
© Tourismusverbund Störtebekerland

Heiraten im Tempel der Freundschaft

Im Störtebekerland kann man in Hage und in Großheide auf Plattdeutsch heiraten:

Im Schlosspark Lütetsburg in Hage im Störtebekerland
Für den schönsten Tag im Leben bietet der Schlosspark ausgewählte Bauwerke, so geschichtsträchtig und einzigartig, wie der Park selbst.


„Tempel der Freundschaft“
Der schlossnahe Freundschaftstempel, der 1797 erbaut wurde, steht für Ihre standesamtliche Trauung zur Verfügung und bietet etwa 40-50 Personen Platz. Zusätzliche Parkbänke oder Bestuhlung können selbstverständlich gestellt werden. Der über 200 Jahre alte Tempel wurde vom damaligen Grafen zu Inn- und Knyphausen seinem besten Freund gewidmet, weswegen der Tempel diesen besonderen Namen trägt. Durch seinen Namen erzielt dieser Ort eine besondere Hochzeitsatmosphäre.

„Nordische Kapelle“ im Schlosspark Lütetsburg
In dieser kleinen Kapelle, mitten im Herzen des Schlossparks, wird Ihre kirchliche Trauung zu einem besonderen Ereignis. In der hölzernen Kapelle finden etwa 30-50 Personen Platz. Auch hier können zusätzliche Parkbänke und Bestuhlung gestellt werden.

 

Eine Trauung auf Plattdeutsch in der Gemeinde Großheide ist im Rathaus möglich.

Kontaktdaten

AG Störtebekerland

Hauptstr. 81, 26524 Hage

Telefon: +49 (0) 4931 / 18990
Telefax: +49 (0) 4931 / 189913

E-Mail schreiben: rathaus@sg-hage.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.