Seitennavigation

Heiraten auf dem Schloss Bevern im Weserbergland

heiraten in Niedersachsen

vergrößern Schloss Bevern - Vergrößerte Ansicht

Schloss Bevern
© Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern

Schloss Bevern

Das Weserrenaissance Schloss Bevern ist eines der prachtvollsten Bauwerke der Renaissance im Weserraum. Bauherr dieser überaus ambitionierten 400 Jahre alten Schlossanlage war Statius von Münchhausen. Die Vierflügelanlage mit ihrem malerischen Innenhof wird heute vom Landkreis Holzminden als regionales Kulturzentrum genutzt.
Die historische Schlosskapelle wurde nach erfolgter Verlegung vom Ober- ins Erdgeschoss im Jahre 1717 ihrer Bestimmung übergeben. Ein wahrhaft traumhafter Ort für standesamtliche und kirchliche Trauungen. Die Kapelle eignet sich besonders für eine Hochzeit im großen Stil. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft kann an der Trauungszeremonie teilnehmen (145 Sitzplätze). Nach der Zeremonie kann im großzügigen Foyer der Schlosskapelle, einen Sektempfang geben werden. Für die anschließende Feier bietet die Schlosswirtschaft das entsprechende Ambiente. Bei schönem Wetter ist der Schlossinnenhof eine wunderbare Kulisse für das Hochzeitsfest.
Auch für Geburtstagsempfänge, Firmen- oder Vereinsjubiläen bietet das Schloss Bevern den geeigneten Rahmen. Für Tagungen, Konferenzen, Seminare oder Workshop stehen die Tagungsräume sowie ebenfalls die Schlosskapelle zur Verfügung. Für ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm hält das altehrwürdiges Haus viele weitere Angebote bereit.

Sollten Ihr Interesse geweckt wurden sein, dann „trauen Sie sich“. Nehmen sie Kontakt mit dem Schloss Bevern auf. Sie freuen sich auf Sie.

 

Kontaktdaten

Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern

37639 Bevern

Telefon: +49 (0) 5531 / 994018
Telefax: +49 (0) 5531 / 994020

E-Mail schreiben: kultur@schloss-bevern.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.