Seitennavigation

Fuhsetour Salzgitter

Naturbeobachtungen entlang der Fuhse

Rundradweg Diese Tour ist geeignet für: Tourenrad geeignet für Tourenräder

Von der Quelle im Oderwald bis hinter den Salzgittersee führt die Route auf großen Streckenabschnitten direkt an der Fuhse entlang. Ländlichen Charme bieten die Stadtteile Flachstöckheim, Lobmachtersen und Barum, was in einer Großstadt wie Salzgitter nicht erwartet wird. Sehr grün und wasserreich zeigt sich die Stadt von ihrer schönsten Seite. Während der Heerter See als Vogelschutzgebiet zu interessanten Beobachtungen in der Tierwelt einlädt, gibt es am Salzgittersee viele Aktivitäten. Mit 75 Hektar Größe gilt er als "El Dorado" für Segler, Ruderer, Surfer, Kanuten, Taucher und Angler kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Selbstverständlich kann man an den kilometerlangen Sandstränden auch "nur" (sonnen-) baden. Unmittelbar am Salzgittersee liegen eine große 5-Mast-Wasserskianlage, Hallenfreibad, Eissporthalle, Disc-Golf-Anlage, Beach-Volleyballfelder sowie ein großer Piratenspielplatz für die kleinen Besucher.

Ein kulturelles Highlight auf der Route ist das Museum Schloss Salder, welches kostenlos zu besichtigen ist und ein schönes Cafe beheimatet. 1608 wurde das Schloss Salder im Renaissance-Stil erbaut. Ständige Ausstellungen zur Stadtgeschichte befassen sich mit  den Themen Geologie, Ur- und Frühgeschichte und Geschichte des Salzgittergebietes zwischen Barock und Jugendstil. Eine eigene Abteilung "Museum der Industrie, Technik, Arbeit und Mobilität" zeigt die wirtschaftliche Entwicklung Salzgitters im 19./20. Jahrhundert von einer weitgehend landwirtschaftlich geprägten Region zum drittgrößten Industriestandort Niedersachsens.

Beschilderung

Die Route ist durchgängig mit dem Logo Fuhse beschildert.

 

 

 

 

 

Schwierigkeitsgrad und Streckencharakteristik

Die Strecke ist eine einfache Wegeführung ohne Anstiege auf Rad- und Feldwegen. Sie ist ideal für Familien und Freizeitradfahrer geeignet.

 

Kontaktdaten

Tourist-Information Salzgitter

Windmühlenbergstraße, 38259 Salzgitter

Telefon: 05341 / 9009940

E-Mail schreiben: tourismus@wis-salzgitter.de
Webseite besuchen:

NABU Salzgitter

Kurt-Schumacher-Ring, 38228 Salzgitter

Telefon: 05341 / 9027716

E-Mail schreiben: nabusalzgitter@online.de
Webseite besuchen:

Tourendaten zum DownloadTourendaten zum Download

Hier können Sie sich die Daten der Fuhsetour Salzgitter als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät oder als kml-Datei zur Ansicht in Google-Earth downloaden.

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.