Seitennavigation

Fleetkahn-Fahrten in Stade

Stadtführung aus außergewöhnlicher Perspektive

vergrößern Fleetkahn in Stade - Vergrößerte Ansicht

Fleetkahn in Stade
© STADE Tourismus-GmbH; Fotograf: Martin Elsen

Fleetkahn in Stade

Eine Stadtführung aus außergewöhnlicher Perspektive: mit dem Fleetkahn wird der Burggraben, der Stades Innenstadt umsäumt, neu erlebbar. In einer etwa einstündigen Tour werden Sie entlang der Wallanlagen geschippert, erfahren vom Kahn-Kapitän Historisches und Aktuelles über die Stader Häfen sowie über die ehemaligen Befestigungsanlagen aus der Schwedenzeit und können sich an einer idyllischen Naturlandschaft erfreuen.

Die Fahrt beginnt am Holzhafen und führt unter der Hansebrücke durch, an der Museumsinsel, an der Königsmarckbastion, an der Erleninsel und am ehemaligen Schiffertor vorbei bis zum STADEUM und zur Jugendherberge entlang der Contrescarpe. Von dort geht es langsam wieder zurück bis zum Anleger auf der Museumsinsel.

Fahrten für Gruppen sind nach Voranmeldung und individueller Terminabsprache bei der STADE Tourismus-GmbH buchbar und kosten für Gruppen mit bis zu 30 Personen pro Fahrt 70,00 €.

Kontaktdaten

Logo Stade

STADE Tourismus-GmbH

Hansestr. 16, 21682 Stade

Telefon: +49 (0) 4141 / 409170
Telefax: +49 (0) 4141 / 409150

E-Mail schreiben: info@stade-tourismus.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.