Seitennavigation

Erdöl-Tour

Auf Spurensuche nach dem "Schwarzen Gold"

Rundradweg Diese Tour ist geeignet für: Tourenrad geeignet für Tourenräder

Die 47 Kilometer lange „Erdöl-Tour“ westlich der Ems zeigt Radlern vor allem eins: die reizvolle Landschaft des Naturparks Moor. Auf dem Teilstück zwischen dem Emsland Moormuseum und dem Erdöl-Erdgas-Museum Twist folgt die Tour dem Moor-Energie-Erlebnispfad. An dessen Infostationen erfahren Sie zum Beispiel, dass Sie gerade durch eines der förderstärksten Erdölfelder Deutschlands radeln. Am Wege liegt zudem einer der schönsten und reizvollsten Gärten der Region: Einem mittelalterlichen Klostergarten nachempfunden, zeigt der Garten des Nazareners biblische Symbolpflanzen, traditionelle Heilpflanzen sowie einen „magischen“ Bauerngarten.

Tipp: Diese und viele weitere Tagestouren aus unserem „Tourenbuch Emsland“ lassen sich zu erlebnisreichen Fahrrad-Urlauben, den „Emsland-Radsternfahrten“, verknüpfen.

Beschilderung

Die Radroute im rund 3.500 km umfassenden emsländischen Radwegenetz ist durchgängig in beide Richtungen mit dem vom ADFC empfohlenen Radwegeleitsystem ausgeschildert. Das Logo der „Erdöl-Tour“ weist den Verlauf.

 

 

 

 

 

Unterwegs Übernachten

In Twist gibt es fahrradfreundliche Übernachtungsbetriebe.

 

 

Kontaktdaten

Logo Emsland

Emsland Touristik GmbH

Ordeniederung, 49716 Meppen

Telefon: 05931 44 22 66

E-Mail schreiben: info@emsland.com
Webseite besuchen:

Tourendaten DownloadTourendaten Download

Hier können Sie sich die Daten der Erdöl-Tour als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät oder als kml-Datei zur Ansicht in Google-Earth downloaden.

Literaturhinweise und KartentippsLiteraturhinweise und Kartentipps

Das „Tourenbuch Emsland“ bietet eine Übersicht zu den insgesamt 44 neu ausgeschilderten Tagestouren im Emsland. Jede Tour wird mit Kartenausschnitt und Informationen zu Länge, Fahrtzeit, Etappenorten, Gastgebern und Sehenswürdigkeiten porträtiert und ist zum Preis von € 1,50 bei der Emsland Touristik GmbH sowie in allen örtlichen Tourist-Informationen des Emslandes erhältlich.

Weitere Informationen über die Erdöl-Tour finden Sie hier.

Bus & BahnBus & Bahn

Erweitern Sie Ihren Aktionsradius im Emsland und nutzen die Angebote für mehr Mobilität und Radfahrspaß am Wochenende!

Der Emsland RADexpress: Das sind Busse mit Fahrradanhänger, die von Anfang April bis Ende Oktober am Wochenende sowie an allen Feier- und Brückentagen in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen im 2-Stunden-Takt entlang sieben beliebter Radwanderstrecken in der Region fahren.

Darüber hinaus gilt das Emsland-Touren-Ticket – ein Kombiticket für Bus und Bahn – für beliebig viele Fahrten an einem Tag, sowohl in den RADexpress-Bussen als auch in den Regionalzügen der Bahn zwischen Rheine und Emden Außenhafen. Zwei Personen zahlen 19 Euro, maximal drei weitere je 5 Euro.

Weitere Informationen finden Sie auf www.emsland-radexpress.de

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.