Seitennavigation

Emden kulinarisch entdecken

vergrößern Der Delft in Emden - Vergrößerte Ansicht

Der Delft in Emden
© Int. Dollard Route e.V. / Uwe Stehen

Der Delft in Emden

Als traditioneller wenn auch ehemaliger Seefischereistandort gehört Fisch zu den kulinarischen Spezialitäten Emdens. Hier ist insbesondere der Matjes zu nennen, der in verschiedenen Verarbeitungsformen dargereicht wird. Auch Krabben, die beispielsweise im nahe gelegenen Greetsiel angelandet werden, gehören zu den Spezialitäten. Die zahlreichen Binnengewässer sind ebenfalls fischreich, so dass selbst gefangener und zubereiteter Fisch auch oft auf der Speisekarte steht. Beliebt ist dabei das Räuchern des Fisches. Im Winter wird gerne Grünkohl – bevorzugt mit Pinkel, Kochwurst, Kassler und Speck – gegessen. Ein Klarer (Korn) gehört dazu. Kohlessen sind oft Bestandteil einer Boßeltour.

 

Emder Matjestage:
Bereits zum 23. Mal wurden dieses Jahr die Matjestage in der Seehafenstadt Emden gefeiert. Sie begründen sich auf eine über 450 Jahre lange Tradition der Emder Heringsfischerei. Diese sicherte vielen Familien ihr täglich Lohn und Brot. Im Jahre 1969 wurde die ostfriesische Heringsfischerei nach Bremerhaven verlagert. Aus diesem Grund entschlossen sich die Emder Stadtväter, mit dem Matjesfest an die alte Tradition zu erinnern.
Viele Traditionsschiffe aus dem In- und Ausland machen an diesen Tagen den Binnenhafen und dem Ratsdeflt fest und bringen einen Hauch aus der längst vergangenen Seefahrerromantik in die Stadt zurück.
Viele Shantychöre sorgen während der Matjestage für ein maritimes Flair. Es werden Lieder in verschiedenen Sprachen gesungen, die von rauen Sitten an Bord erzählen. Abends sorgen diverse Livebands für die richtige Unterhaltung und tragen zur Kurzweil beim Bummeln über das Festgelände bei. Ebenso wird die Emder Laufgemeinschaft den inzwischen schon zur Tradition gewordenen Matjeslauf ausrichten. Er geht durch die gesamte Innenstadt und hat eine Länge von 10 Kilometer.

 

 

Kontaktdaten

Tourist-Info Emden

Bahnhofsplatz 11, 26721 Emden

Telefon: +49 (0) 4921 / 97400
Telefax: +49 (0) 4921 / 97409

E-Mail schreiben: ti@emden-touristik.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.