Seitennavigation

Die Museen in der Region Elbtalaue - Wendland

Viel mehr als ein Schlechtwetterprogramm

Viel mehr als ein "Schlechtwetterprogramm" bieten die Museen in der Biosphärenregion Elbtalaue-Wendland. Abwechslungsreiche Aktions- und Mitmachprogramme gepaart mit interessanten Ausstellungen zu aktuellen und historischen Themen bringen Ihnen die regionalen Besonderheiten auf spannende Art näher. Das Angebot der zwölf Museen reicht von bronzezeitlicher Geschichte, Burgtürmen, Bildungsfürsten, Grenzerfahrungen über Brandbekämpfung anno dazumal bis hin zu Rundlingsdörfern und der fast vergangenen industriellen Blütezeit. Und ganz neu als 13. Museum ist das Rolling-Stone-Fan-Museum in Lüchow am Start.

Einbaumpaddeln im Archäologischen Zentrum Hitzacker

Archäologisches Zentrum Hitzacker

Geschichte zum Anfassen und Mitmachen

Vor mehr als 4000 Jahren ließen sich am Hitzacker-See die ersten Siedler nieder. Auf diesem Original-Siedlungsplatz ... mehr

Die Ausstellung im Grenzlandmuseum Schnackenburg

Das Grenzlandmuseum Schnackenburg

Das Museum der kleinsten Stadt Niedersachsens

Bis 1989 stieß man im Wendland in nord- und südöstlicher Richtung an die kaum überwindbare deutsch-deutsche Grenze. Der ... mehr

Ausstellung im Natureum Göhrde

Naturum Göhrde

Waldmuseum, Naturlehrpfad und Erlebnisparcours

Im Mittelpunkt des „Naturums“ stehen das besondere Naturerlebnis, aber auch das Lernen über den Wald und seine ... mehr

Der Stadtführer heißt die Besucher des Amtsturms Lüchow willkommen

Amtsturm-Museum Lüchow

Alle wichtigen Infos zur Lüchower Stadtgeschichte

Der Amtsturm ist das letzte Überbleibsel der früheren Lüchower Schlossanlage, die 1811 einem Großbrand zum Opfer fiel. ... mehr

Das Rundlingsdorf Lübeln in der Region Elbtalaue-Wendland

Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln

Ein Dorf zum "Anfassen"

Das Freilichtmuseum geht dem Rätsel der "Rundlinge" auf den Grund. Ein originalgetreu eingerichtetes bäuerliches Wohnhaus ... mehr

Der Waldemarturm Dannenberg

Museum im Waldemarturm

Eine abwechslungsreiche Geschichte

Der Waldemarturm blickt auf eine abwechslungsreiche Geschichte und Nutzung zurück. Er diente als Gefängnis, Aktenlager und ... mehr

Interessierte Besucherin im Feuerwehrmuseum Neu Tramm

Historisches Feuerwehrmuseum Neu Tramm

Vom ledernen Löscheimer über barocke ...

Vom ledernen Löscheimer über barocke Handdruck-Spritzen bis hin zu motorisierten Feuerwehr-Oldtimern aus den 1960er ... mehr

Das Museum ist geöffnet

Das Alte Zollhaus Hitzacker

Das Museum zur Stadtgeschichte

Mitten auf Hitzackers Stadtinsel steht das Zollhaus von 1589, einer der ältesten Profanbauten des Wendlands. Hier ... mehr

Das Museum Blaues Haus Clenze

"Das Blaue Haus" Clenze

Ein "Fleckenmuseum"

Das Blaue Haus in Clenze ist ein “Fleckenmuseum”. Flecken heißt vereinfacht: ein Mittelding zwischen Dorf und Stadt. ... mehr

Das Heimatmuseum Vietze

Heimatmuseum Vietze

Das ländliche Leben des ehemaligen Fischerdorfes

Ob als Schiffseigner, Kapitän oder Bootsmann: Bis zum 2. Weltkrieg hatte fast jeder Vietzer mit der Elbschifffahrt zu tun. ... mehr

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.