Seitennavigation

BahnRadRoute Weser-Lippe

von Bremen über Bielefeld nach Paderborn

Streckenradweg Diese Tour ist geeignet für: Tourenrad geeignet für Tourenräder

Die BahnRadRoute Weser-Lippe von Bremen über Bielefeld nach Paderborn ist mit über 300 Kilometern Länge mit Abstand die längste der drei BahnRadRouten. Sie beginnt in der traditionsreichen Hansestadt Bremen, wo mit dem Roland und den Stadtmusikanten bereits bekannte Sehenswürdigkeiten an der Strecke liegen

Alten Hansewegen folgend geht es quer durch den niedersächsischen Landkreis Diepholz. Es folgen der reizvolle Mühlenkreis Minden-Lübbecke, das Wittekindsland Herford und die alte Leineweberstadt Bielefeld, heute eher geprägt durch großstädtisches Flair.

Lippe - das Land des Hermann mit den sanften Höhenzügen des Teutoburger Waldes leitet über in das Paderborner Land. Vorbei am großen Viadukt von Altenbeken führt die Route über Bad Lippspringe schließlich nach Paderborn, das mit Dom, Rathaus und anderen Sehenswürdigkeiten den beeindruckenden Schlusspunkt einer sehr abwechslungsreichen Radtour bildet.

Verlauf und Sehenswürdigkeiten

  • Bremen: Bremer Stadtmusikanten, Weserpromenade Schlachte, Universum Bremen
  • Weyhe: restaurierte Güterzugdampflok
  • Syke: Hoher Berg mit Aussichtsturm
  • Bassum: Stift Bassum
  • Twistringen: Museum der Strohverarbeitung
  • Schwaförden: vielfältige Erholungsmöglichkeiten
  • Sulingen: Stadtsee
  • Kirchdorf: Kirchdorfer Heide mit Heidschnucken
  • Wagenfeld: Auenland-Draisinen, Moorbahn, Moorpadd
  • Stemwede: Moor- und Wiesenlandschaft
  • Rahden: Museumshof Rahden
  • Espelkamp: Kulturell ganz weit vorn!
  • Lübbecke: Alte Gutsanlagen und Mühlen
  • Preußisch Oldendorf: beliebtes Erholungsgebiet im Naturpark TERRA.vita
  • Rödinghausen: Rittergüter, alte Eichen und Gasthöfe
  • Bünde: Deutsches Tabak- und Zigarrenmuseum
  • Kirchlengern: Naturschutzgebiet „Elseaue“
  • Hiddenhausen: Ravensberger Hügellandschaft
  • Herford: Museum MARTa
  • Bad Salzuflen: Historischer Stadtkern
  • Enger: Die Widukind-Stadt
  • Bielefeld: Sparrenburg, Kunsthalle
  • Leopoldshöhe: Heimathof mit Heimatmuseum
  • Oerlinghausen: Historische Altstadt
  • Lage: Ziegler- und Zuckerstadt
  • Lemgo: Historische Hansestadt
  • Detmold: Kultur- und Naturstadt im Herzen des Teutoburger Waldes
  • Horn-Bad Meinberg: Historischer Stadtkern Horn, Externsteine
  • Steinheim: Velmerstot, höchste Erhebung des Eggegebirges
  • Altenbeken: Viadukt, Eisenbahngemeinde
  • Bad Lippspringe: staatlich anerkanntes Heilbad und Heilklimatischer Kurort
  • Paderborn: Dom, weltgrößtes Computermuseum HNF (Heinz-Nixdorf-Museumsforum), Schloss Neuhaus

Besonderheiten an der Strecke

Das Besondere an dieser Radwanderstrecke ist: man hat die Möglichkeit Bahn- und Radfahren in unterschiedlichsten Varianten miteinander zu kombinieren und das in beiden Fahrtrichtungen.

Beschilderung

Der über 300 km lange Streckenverlauf ist beschildert und mit folgendem Logo gekennzeichnet:


 

 

 

 

 

Schwierigkeitsgrad und Streckencharakteristik

Im nördlichen Bereich ist die Route aufgrund des flachen Reliefs leicht zu befahren. Im Wittekindsland Herford und in Lippe gibt es einige sportlichere Steigungen, die in der Regel jedoch sehr kurz sind. Auf dem Abschnitt Sandebeck-Altenbeken wird ein BahnShuttle angeboten. So können die Steigungen des Eggegebirges im Kulturland Kreis Höxter und dem Paderborner Land bequem umfahren werden.

Unterwegs Übernachten

Entlang der Strecke der BahnRadRoute Weser-Lippe können Sie in zahlreichen fahrradfreundlichen Unterkünften übernachten.
 

Kontaktdaten

Arbeitsgemeinschaft BahnRadRouten

Herzebrocker Str. 140, 33334 Gütersloh

Telefon: +49 (0) 5241 / 851088
Telefax: +49 (0) 5241 / 851084

E-Mail schreiben: info@bahnradrouten.de
Webseite besuchen:

Literaturhinweise und KartentippsLiteraturhinweise und Kartentipps

BahnRadRoute Weser-Lippe
Radeln auf alten Hansewegen
Bremen-Bielefeld-Paderborn
Spiralo Querformat
Maßstab 1:50.000
95 Seiten
3. Auflage 2008
Preis: 7,95 €
ISBN: 978-3-87073-431-2
Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG

Die Publikation ist im Buchhandel und in vielen Tourist-Informationen entlang der Route erhältlich.

Weitere Vorab-Informationen können Sie natürlich jederzeit bei den Orten entlang der Route anfragen. Auch Informationsmaterial kann dort angefordert werden.
 

Aktuelle InformationenAktuelle Informationen

Wegen dem Bau der A 33 bei Bielefeld wird die Routenführung der BahnRadRouten in diesem Bereich von Zeit zu Zeit verändert. Die GPS-Tracks können daher in diesem Bereich von der aktuellen tatsächlichen Routenbeschilderung abweichen.

Routendaten zum DownloadRoutendaten zum Download

Hier können Sie sich die Daten der BahnRadRoute Weser-Lippe als gpx-Datei für Ihr GPS-Gerät downloaden.

BahnRadRoute Weser-Lippe GPX-Datei (ZIP 45.10 kB)

Infos GPS-Dateien BahnRadRoute Weser-Lippe (PDF 58.98 kB)

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.