Seitennavigation

Altes Land

Apfelbaum und Kirschblüte

vergrößern Apfelernte im Alten Land - Vergrößerte Ansicht

Apfelernte im Alten Land
© fotolia/Thorsten Schier

Apfelernte im Alten Land

Wo der Elbstrom nach langer Reise allmählich die Nordsee erreicht, bieten sich beste Voraussetzungen für den Obstanbau. Die milde, feuchte Seeluft der Nordsee gepaart mit den ca. 1500 jährlichen Sonnenstunden sorgen für ein ausgewogenes Klima – perfekt für die knapp 18 Millionen Obstbäume, die das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas bilden.

Doch nicht nur auf den Feldern sind Äpfel und Kirschen zu finden.  Auch in den Restaurants und Cafés der Region ist guter Geschmack zu Hause. Welche geschmackvolle Vielseitigkeit sich aus dem Obst der Region zubereitet lässt, kann man auf den urgemütlichen Hofläden entdecken. Neben den bunten knackigen Früchten gibt es auch Konfitüren, Gelees und Obstweine und als besondere Spezialität die Apfelchips. Mit selbst gebackenem Obstkuchen und Steinofenbrot kann sich der Reisende in den Hofcafés versorgen. Lecker nicht nur für Kinder: Apfelsaftbärchen! Die Restaurants verarbeiten von der Kirsche bis zur Birne die Früchte ihres Landes und das gute Gemüse wie Spargel zu köstlichen Speisen.

Wer wissen will, wo die eigenen Früchte herkommen, kann auf Nummer sicher gehen und auf einen der zahlreichen Obsthöfen die hauseigenen Produkte kaufen oder gar selber pflücken

Einige Höfe, an denen Sie Obst selber pflücken können:

  • Herzapfelhof Lühs - täglich ohne Anmeldung - BIO-Äpfel, DE-ÖKO-005, Osterjork 102, 21635 Jork, Tel: 0 41 62 / 25 48 20 0, Tipp: Naschkarte, Obsthofführungen; www.herzapfelhof.de
  • Obsthof Axel Schuback - Der Apfelpatenhof im Alten Land; hier können Äpfel vom "eigenen" Baum mit der Apfelpatenschaft gepflückt werden! Hinterdeich 172, 21635 Jork, www.apfelpatenhof.de  
  • Obsthof Bey  - der familiäre Obsthof! Freitag, Samstag und Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr, Groß Hove 136, 21635 Jork, Tel: 0 41 62 / 64 45, www.günstige-äpfel-altes-land.de
  • Obstparadies Schuback  - Bitte nur mit telefonischer Anmeldung. Sorten: Holsteiner Cox, Elstar, Jonagold/Rubinstar, Boskoop, Braeburn Westerjork 81, 21635 Jork, Tel: 0 41 62 / 37 0, www.obstparadies-jork.de  
  • Obsthof Lefers Osterjork 140, 21635 Jork, Tel: 04162-2545678, von Anfang September bis Ende Oktober, Sorten: Elstar, Topaz, Boskoop, Red Prince, Kanzi, Braeburn, www.lefers.de
  • Obsthof Schröder Hinterbrack 6, 21635 Jork-Hinterbrack, Tel: 040-7459420, www.obsthof-schroeder.com
  • "Im Apfelgarten" - Familie Meyer, Neuenfelder Fährdeich 18, 21129 Cranz, nach tel. Absprache: 0176 / 51 00 60 10,  www.apfelgarten-altesland.de, Frühsorten Gravensteiner und Delbarestivale ab ca. Anfang August, danach Braeburn, Red Prince, Finkenwerder Herbstprinz und Horneburger Pannkoken.

Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt, um die Vollblüte von den Äpfeln und Kirschen im Alten Land zu betrachten? Und wann ist der richtige Zeitpunkt, um die frischen Früchte direkt vom Baum genießen zu können? Die Antworten liefert Ihnen das Blüten- und Obstbarometer vom Alten Land.

Kontaktdaten

Logo Altes Land

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Kirchenstieg 30, 21720 Grünendeich

Telefon: +49(0)4142/813838
Telefax: +49(0)4142/813840

E-Mail schreiben: info@tourismusverband-stade.de
Webseite besuchen:

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.