Seitennavigation

September

Äpfel und Kartoffeln

vergrößern Heidekartoffeln auf dem Wochenmarkt - Vergrößerte Ansicht

Heidekartoffeln auf dem Wochenmarkt
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) / Peter Hamel

Heidekartoffeln auf dem Wochenmarkt

Die Ernte ist in vollem Gange: Äpfel aus dem Alten Land, Heidekartoffeln und vieles mehr kommt von Niedersachsens Feldern.

Der Kartoffelanbau hat in der Lüneburger Heide eine lange Tradition. Die Region ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts das bekannteste und größte Kartoffelanbaugebiet Deutschlands. 2010 wurden die „Lüneburger Heidekartoffeln“ von der Europäischen Kommission als „geschützte geografische Angabe“ (g.g.A.) eingetragen.

Äpfel kommen in Niedersachsen aus dem Alten Land! Und die Leckersten überhaupt sind es noch dazu. Erntezeit ist von Ende August bis in den Oktober hinein. Probieren Sie die zahlreichen Sorten und schmecken Sie den Unterschied.

Was hat noch Saison?
Äpfel, Birnen, Blumenkohl, Brombeeren, Brokkoli, Buschbohnen, Chinakohl, Endivien, Erbsen, Feldsalat, Fenchel, Gurken, Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Knollensellerie, Kohlrabi, Kürbis, Mangold, Mirabellen, Möhren, Pflaumen, Porree, Quitten, Radieschen, Rettich, Reneclauden, Rosenkohl, Rotkohl, Salate, Stachelbeeren, Stangenbohnen, Staudensellerie, Steckrüben, Tomaten, Weißkohl, Wirsing, Zucchini, Zwetschgen

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.